• Sektion
  • Land
  • Spielstätte
  • Tag
  • Anfangszeit

Sektion

Land

Spielstätte

Tag

Anfangszeit

Bitte beachten Sie

Filter sind nicht mit der Suche kombinierbar.

Bitte beachten Sie

Die Suche ist nicht mit Filtern kombinierbar.

14plus Kurzfilme 1

Obraza | The Girl Who Lived in the Loo | Un pájaro voló | Cura sana

Der 17-jährige Yasha rebelliert gegen Autoritäten. In der UdSSR im Jahr 1990 sind allerdings manche gegnerischen Kräfte gefährlicher als andere. Yasha will nicht klein beigeben, doch sein Bedürfnis nach Anerkennung treibt ihn an den Rand des Abgrunds.

Ein zehnjähriges Mädchen hat seinen Zufluchtsort gefunden: das Klo. Auf dem stillen Örtchen ist es ruhig und sicher, aber auch etwas einsam. Langsam versucht sie, einen Umgang mit ihrer Obsession zu finden und sich im Leben zurechtzufinden.

Die Erinnerung an einen Freund, der nicht mehr da ist, quält Boloy, der für die kubanische Volleyballnationalmannschaft spielt. Trotz seines Schmerzes versucht er, das morgendliche Training wiederaufzunehmen.

Spanien am Feiertag Noche de San Juan. Die Schwestern Jessica und Alma sind, wie so oft, auf dem Weg zur Versorgungsstation der Caritas. Obwohl sie zu Hause Gewalt erleben, versuchen die beiden, den Kreislauf zu durchbrechen und einander mit Liebe zu begegnen.

So 25.02. 18:30

Cineplex Titania

Untertitel: Englisch

Download iCal-Datei
14plus Kurzfilme 2

Lapso | Songs of Love and Hate | Muna | Un invincible été

Zwei Jugendliche aus den Außenbezirken von Belo Horizonte, Brasilien, lernen sich bei der Ableistung einer sozialpädagogischen Maßnahme kennen. Über die geteilte Erfahrung von staatlichen Repressionen kommen sie sich langsam näher.

Das plötzliche Verschwinden des beliebten Moderators einer Sendung für Ratschläge in Liebesdingen hinterlässt ein Vakuum. Die Hörer*innen verbleiben in Ungewissheit über die Zukunft ihrer romantischen Bemühungen.

Muna will unbedingt mit auf Klassenfahrt, doch ihre Eltern zögern. Als ihr Großvater im fernen Somalia stirbt, erlebt Muna mit, wie die Familie um jemanden trauert, den sie selbst gar nicht richtig kannte, mit dem sie jedoch mehr verbindet als gedacht.

Der 16-jährige Clément verbringt einen heißen Sommerabend allein zu Hause am Pool. Fest entschlossen, seine Jungfräulichkeit zu verlieren, stöbert er in den Profilen der Männer auf Grindr …

Sa 24.02. 18:30

Cineplex Titania

Untertitel: Englisch

Download iCal-Datei

Als ihre Lebensgefährtin Pat unerwartet stirbt, muss Angie um die Wohnung bangen, in der das Paar über 30 Jahre gemeinsam gelebt hat. Für Angie beginnt ein später Emanzipationsprozess, bei dem sie von ihrer Wahlfamilie unterstützt wird.

So 25.02. 15:30

Cineplex Titania

Download iCal-Datei

Die Menschen im Wald schlagen ihre Trommeln, um ihre Gesänge am Leben zu halten. Die in der Stadt kreischen: „Fortschritt!“ Und es kommen immer mehr, um sich der Schätze des Landes zu bemächtigen. Doch sie werden von neuen Stimmen des Widerstands empfangen.

Di 20.02. 15:30

Cineplex Titania

Untertitel: Englisch

Download iCal-Datei

Die Neurologin Katerina begleitet Yannis, einen Arzt im Ruhestand, um das Opfer eines Autounfalls zu identifizieren. Vor Ort sieht sie ihren schlimmsten Verdacht bestätigt. Es entfaltet sich eine eindringliche Geschichte über Liebe, Verlust, Akzeptanz und Loslassen.

Do 22.02. 21:30

Cineplex Titania

Download iCal-Datei
Berlinale Shorts 1

Stadtmuseum / Moi Rai | Circle | Adieu tortue | Oiseau de passage

Der Essayfilm beschreibt die Stadt als ein subjektives Paradies, in dem sich Ordnungssysteme und Chaos permanent überschreiben. Eine Ode an das Chaos, die verborgenen Zeichen und die Stadt als ewiges Palimpsest.

Ein Mädchen zeichnet einen Kreis auf den Boden. Vorbeikommende treten nacheinander hinein. Bald ist der Kreis voll von Menschen.

Die fünfjährige Inci streift alleine durch die weite Hügellandschaft am Schwarzen Meer. Ihre Mutter ist gerade gestorben. Als sie auf die erwachsene Zeynep trifft, beschließt sie, sich ihr anzuschließen.

Eine Leiche treibt auf dem Wasser. Ein merkwürdiger Vogel ruft, und Erinnerungen werden wieder lebendig. „Wo warst du, als ich verzweifelt war?“, fragt der Freund.

Sa 24.02. 13:30

Cineplex Titania

Untertitel: Englisch

Download iCal-Datei
Berlinale Shorts 2

Re tian wu hou | Kaalkapje | Al sol, lejos del centro | Jing guo

China, Ende der 1990er-Jahre, ein Mittagessen in der Großfamilie. Der Vater arbeitet im fernen Shenzhen und ist nur selten zu Hause, die Großmutter kocht und behält die Kinder im Blick. Unbeschwertheit, Sehnsucht und Übermüdung liegen in der Luft.

Durch die Kamera ihres Vaters blickt sie auf einen Lebensabschnitt ihrer Kindheit zurück, an den sie sich nicht erinnern kann. Zwischen Narben und Sehnsüchten sucht sie nach Spuren der Krebserkrankung, die sie vor 20 Jahren überstanden hat.

Santiago in der flirrenden Hitze des Sommers. Der Bildausschnitt fährt das hochaufgelöste Kamerabild ab, verwandelt Räume in Fläche und Häuser in Texturen. Dazwischen die kleinen Gesten des urbanen Alltags und zwei Frauen, die einen Ort für ihre Liebe suchen.

Er besucht ihn während einer beruflichen Reise durch Europa. Seit 2015, damals in Beijing, haben sie sich nicht mehr gesehen. Dies könnte das letzte Mal sein, dass sie sich treffen.

Di 20.02. 13:30

Cineplex Titania

Untertitel: Englisch

Download iCal-Datei
Berlinale Shorts 3

Kawauso | The Moon Also Rises | Ungewollte Verwandtschaft | Preoperational Model

Ein Mädchen geht seines Weges, als es von einem Japanischen Fischotter eingeholt wird. Die beiden versuchen vergeblich miteinander zu sprechen, während der Schrott der Menschheit vom Himmel regnet.

Künstliche Monde sollen ins All geschossen werden, um den Unterschied zwischen Tag und Nacht aufzuheben. Ein älteres Ehepaar zieht sich in die zunehmende Dunkelheit seiner Wohnung zurück, beleuchtet von digitalen Endgeräten.

Die Straßen seiner Berliner Nachbarschaft als Filmkulisse nutzend, setzt sich ein Regisseur aus Belarus mit der Systematik russischer und belarussischer Kriegsverbrechen in der Ukraine auseinander und fragt nach seiner eigenen Verantwortung für diesen Krieg.

Prinzessin Sophie und ihre Zofe Jessica bereiten sich auf den neuen Tag bei Hofe vor. Sophies Hadern mit ihrem zukünftigen Dasein als Königin stellt Hierarchien, Rollenzuweisungen und Zeitebenen auf den Kopf. Eine Entmachtung aus Perspektive der Mächtigen.

Mi 21.02. 13:30

Cineplex Titania

Untertitel: Englisch

Download iCal-Datei
Berlinale Shorts 4

That’s All from Me | Un movimiento extraño | Pacific Vein | Les animaux vont mieux

Ein fiktiver Videobriefwechsel zwischen einer Filmemacherin und einer Schriftstellerin über Zusammenhänge von Mutterschaft und künstlerischer Arbeit. Die eine steckt in der Krise, die andere hat eine hilfreiche Idee.

Buenos Aires, 2019. Lucrecia, die als Museumswächterin jobbt, sieht mit ihrem Pendel einen starken Anstieg des Dollars voraus und verliebt sich in den Angestellten einer Wechselstube.

Die endlose Kamerafahrt durch ein gemäldehaftes US-Panorama lässt den American Dream in die geisterhafte Autosuggestion abgleiten, während Assange und Bezos über das Leben sinnieren.

Eine geheimnisvolle Gemeinschaft von Tieren hat sich entschieden, autark in den Kellerräumen einer Kirche zu leben. Abgesondert von den Menschen praktizieren sie hier ihre unterschiedlichen Rituale.

Fr 23.02. 13:30

Cineplex Titania

Untertitel: Englisch

Download iCal-Datei
Berlinale Shorts 5

Tako Tsubo | We Will Not Be the Last of Our Kind | City of Poets | Shi ri fang gu

Herr Ham entscheidet sich für eine Herzentfernung, um von seinen komplizierten Gefühlen befreit zu werden. Der Arzt versichert ihm, dass dies in der heutigen Zeit überhaupt kein Problem mehr darstellt.

Was, wenn die berühmte Arche Noah, auf der Mensch und Tier Zuflucht vor der Sintflut fanden, nicht bloß ein Akt göttlicher Intervention war, sondern ein sorgfältig geplantes Programm zur beruflichen Reintegration?

In einer kleinen, semi-utopischen Stadt tragen alle Straßen Namen von Dichter*innen. Als Krieg ausbricht, entstehen neue Viertel, um die Flüchtlinge aufzunehmen. Die Straßen werden jetzt nach Soldaten benannt.

Ein aufwendiges Mode-Shooting am Strand steht an, aber die dafür errichtete Kulisse wurde über Nacht vom Meer verschluckt. Während die junge Assistentin mit allen Mitteln versucht, sie wiederzufinden, gleitet der Film kaum merklich ins Magische.

Do 22.02. 14:00

Cineplex Titania

Untertitel: Englisch

Download iCal-Datei

Die Welt eines jüdischen Kantors, der sich in einer Glaubenskrise befindet, gerät gänzlich aus den Fugen, als seine Musiklehrerin aus Grundschulzeiten als späte Bat-Mizwa-Schülerin wieder in sein Leben tritt.

Sa 24.02. 15:30

Cineplex Titania

Download iCal-Datei

Ein pleitegegangener Jungunternehmer nimmt das Versprechen „Freizeitgesellschaft“ ernst. In seiner kunstvoll verwilderten Stadtrand-Villa genießt und propagiert er das „Recht auf Faulheit“. Eine schöne, frivole Sommeretüde mit satirischen Seitenhieben.

Sa 17.02. 11:00

Cineplex Titania

Download iCal-Datei

In der Klassikerstadt Weimar legt sich ein bekennender „Halbstarker“ mit Autoritäten in Schule, Staat und Partei an und wird darüber zum ausgegrenzten Außenseiter in der DDR. Das provokante Coming-of-Age-Drama wurde verboten und erst 1990 uraufgeführt.

Sa 24.02. 11:00

Cineplex Titania

Download iCal-Datei

Auf der Suche nach einem geeigneten Mann befragt „Lieschen Müller“ in der Bundeshauptstadt Bonn Politiker und Passanten nach ihrem männlichen Selbstverständnis. Auch Männergewalt umfasst der peinigende Fragenkatalog dieses satirischen Dokumentarfilms.

Mo 19.02. 13:00

Cineplex Titania

Download iCal-Datei

Der ehrgeizige Schauspieler Edward unterzieht sich einem radikalen chirurgischen Eingriff, um sein Aussehen drastisch zu verändern. Doch sein neues Traumgesicht verwandelt sich schnell in einen Albtraum, als ihm die Rolle seines Lebens entgeht.

Mo 19.02. 21:30

Cineplex Titania

Download iCal-Datei