Co-Partner

Mastercard

Als internationales Technologieunternehmen sorgt Mastercard weltweit dafür, dass Zahlungen sicher und smart abgewickelt werden. Mastercard ist bereits seit 2015 Co-Partner der Internationalen Filmfestspiele Berlin. Bei der diesjährigen Berlinale engagiert sich das Unternehmen vor allem für Vielfalt und Inklusion. Denn Filme können dabei helfen, den Blick der Menschen für die Welt um sie herum zu schärfen und stereotype Rollenbilder zu beseitigen. Um die Diversität auf der Leinwand zu fördern, wird das Unternehmen für jeden Ticketkauf mit Mastercard bei der Berlinale spenden. Als Partner der Talentförderinitiative Berlinale Talents unterstützt Mastercard zudem 200 ausgewählte Kreativschaffende aus 14 verschiedenen Disziplinen der Filmbranche.

Mastercard | Nadine Rudolf | Sponsorships

Potsdamer Platz

Der Potsdamer Platz ist auch in diesem Jahr wieder Gastgeber und zentraler Festivalort der Berlinale und erstmalig Co-Partner der Veranstaltung. Mit Beginn des Filmfestivals verwandelt sich das Theater am Potsdamer Platz in den Berlinale Palast und das gesamte Quartier begrüßt Filmschaffende, Stars und Fans aus aller Welt. Mit der Neueröffnung von The Playce bietet das Quartier nun auch wieder Shopping und Entertainment sowie Kunst- und Kulturerlebnisse für die Besucher. Wir freuen uns auf die gemeinsame Festival-Zeit.

Brookfield Properties

rbb media

Die rbb media ist seit 2020 Co-Partner des Festivals. Als hundertprozentige Tochter des Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb) ist die rbb media als Full-Service-Dienstleister für den rbb tätig. Das Leistungsspektrum reicht von Werbung in den Radio- und Fernsehprogrammen des rbb über die Programmverwertung, Merchandising, Mitschnittservices, Lizenzen bis hin zu Kooperationen und Sponsoring. Der rbb selbst unterstützt die Berlinale weiter als Medienpartner und als Preisstifter für den Berlinale Dokumentarfilmpreis. Eine dreiköpfige Jury entscheidet über die Vergabe, das Preisgeld in Höhe von € 40.000 teilen sich Regisseur*in und Produzent*in des Preisträgerfilms.

rbb media | Birgit Kuchenreuther | Geschäftsführerin Werbung & Sponsoring