Sektionen

Jährlich präsentiert die Berlinale ca. 400 Filme aller Genres, Längen und Formate. Das Festival gliedert sich in die folgenden Sektionen sowie eine variierende Anzahl an Sonderveranstaltungen.

© Palomar 2018 © Palomar 2018

Wettbewerb

Das Herzstück des Festivals zeigt die Filme, über die man reden wird.

Encounters

Ästhetisch und strukturell wagemutige Arbeiten von unabhängigen, innovativen Filmschaffenden.

© Flóra Anna Buda © Flóra Anna Buda

Berlinale Shorts

Die Kurzfilme der Berlinale Shorts sind die ungefragten Wortmeldungen des Kinos.

© Flatland Productions © Flatland Productions

Panorama

Sexy, mutig, anders. Das Panorama zeigt aufregendes Kino. Publikumsmagnet mit eigenem Publikumspreis.

© Ulrich Seidl Filmproduktion © Ulrich Seidl Filmproduktion

Forum & Forum Expanded

Reflexion des filmischen Mediums, gesellschaftlich-künstlerischer Diskurs und ästhetischer Eigensinn.

© Mo Scarpelli © Mo Scarpelli

Generation

Filme von Bedeutung. Für junge Cineast*innen und alle anderen.

© Sabine Panossian © Sabine Panossian

Perspektive Deutsches Kino

Regietalente zeigen ihre ersten Filme und bringen mit ihrer eigenen Handschrift Bewegung ins Kino.

© Peter Lindbergh © Peter Lindbergh

Berlinale Special & Berlinale Series

Freiraum für Außergewöhnliches, Glamour und die besonderen Anliegen des Festivals.

© Noll Brinckmann © Noll Brinckmann

Retrospektive, Berlinale Classics & Hommage

Filmgeschichte entdecken und in bester Vorführqualität neu sehen.