Ticket-Infos

Tickets sind online und immer 3 Tage im Voraus jeweils ab 10:00 Uhr (also z.B. am Montag für den Donnerstag) zu erwerben und können - nach Verfügbarkeit - bis zum Beginn der Vorstellung gebucht werden. Tickets für Vorstellungen am Berlinale Publikumstag (25. Februar), in der Verti Music Hall und für die Classics-Vorstellung Kohlhiesels Töchter im Haus der Kulturen der Welt sind schon ab Verkaufsbeginn am 12. Februar erhältlich. Tickets für die Vorstellung von Berlinale Goes Kiez in der Justizvollzugsanstalt Plötzensee können ab dem 12. Februar telefonisch unter +49 30 259 20 259 bestellt werden.

Kein Einlass nach Beginn der Vorstellung.

Altersbeschränkung

Einlass zu den Vorstellungen ab 18 Jahre (mit Ausnahme Generation). Bei vorliegender FSK-Freigabe kann ein altersabhängiger Zugang gewährt werden.

Ticketbuchung

Wenn Sie innerhalb des Programms auf einen Ticket-Button klicken, werden Sie automatisch auf die Seite des Berlinale-Vertragspartners „Eventim“ geführt. Um dort Tickets zu kaufen, benötigen Sie einen eigenen Account bei „Eventim“, den Sie sich auch während des Bestellvorgangs anlegen können. Die Tickets können nicht über Ihren Berlinale-Account erworben werden.
Die gekauften Tickets werden in folgender Form an die in Ihrem „Eventim“-Account hinterlegte E-Mail-Adresse gesendet:

  • TicketDirect, PDF-Ticket zum Selbstausdrucken (Print@home)
  • QR-Code in der E-Mail
  • Wallet-Tickets für iOS© und Android© Smartphones

Pro Person und Vorstellung können maximal 2 Tickets gekauft werden.
Für Vorstellungen von Generation können bis zu 5 Tickets gekauft werden.

Bezahlung

Bezahlt werden können die Tickets per Kreditkarte (Mastercard, American Express, VISA), PayPal, Apple Pay oder Google Pay. Mastercard ist bevorzugter Zahlungspartner der Berlinale. Mehr Informationen unter mastercard.de/berlinale.
Nach Abschluss der Bezahlung ist keine Änderung oder Rücknahme möglich.

Einen Vor-Ort-Verkauf von Tickets bieten Theaterkassen an, die an das Eventim-Vorverkaufsnetz angeschlossen sind. Menschen ohne Zugang zum Internet bietet die Berlinale ab dem 14. Februar täglich zwischen 13 und 17 Uhr unter der Telefonnummer +49 30 25920-970 Unterstützung an.

KulturPass

Der KulturPass ist ein Angebot der Bundesregierung für alle, die 2023 ihren 18. Geburtstag gefeiert und sich bis zum 31.12.2023 dafür registriert haben. Für Inhaber*innen sind auch die Angebote der Berlinale nach Verfügbarkeit in der KulturPass-App buchbar.

  Normalpreis Ermäßigter Preis
Alle Vorstellungen
Soweit nicht anders angegeben
€ 15,00 € 10,00
Alle Vorstellungen im Berlinale Palast
Berlinale Special Gala-Premieren in der Verti Music Hall
€ 18,00 € 13,00
Generation
Alle Vorstellungen, auch am Berlinale Publikumstag
€ 9,00 € 6,00
Berlinale Classics
Kohlhiesels Töchter im Haus der Kulturen der Welt
€ 28,00 € 20,00
Berlinale Talents
Öffentliche Veranstaltungen HAU1
€ 15,00 € 10,00
Berlinale Talents
Öffentliche Veranstaltungen HAU2
€13,00 € 9,00
Berlinale Publikumstag
Alle Vorstellungen am 25. Februar (außer Generation)
€ 11,00 € 8,00

Ermäßigung

Nach Verfügbarkeit wird Ermäßigung für Schüler*innen, Studierende, Menschen mit Behinderung, Arbeitslose, Bürgergeld-Empfänger*innen, Inhaber*innen des Berlin-Ticket S und Teilnehmer*innen am Bundesfreiwilligendienst gewährt. Im Falle einer Ermäßigungsberechtigung ist der Nachweis unaufgefordert am Einlass zusammen mit dem gültigen Ticket vorzuzeigen. Das Kontingent an ermäßigten Tickets ist im Vorverkauf limitiert, am Tag der Vorstellung wird diese Limitierung aufgehoben.

Generation Gruppentickets: ab 6 Personen bei vorheriger Bestellung über die Generation Gruppentickethotline (6-10 Personen € 5,50 pro Ticket, ab 11 Personen € 4,50 pro Ticket), ab dem 5. Februar unter 0800 7240322 (aus dem Ausland: +49 30 72629611).

Gepäckhinweise

Die Mitnahme von Reisekoffern sowie großen Taschen und Rucksäcken in die Berlinale-Spielstätten ist nicht gestattet. Es besteht keine Möglichkeit zur Abgabe an einer Garderobe. Aus Sicherheitsgründen werden Kontrollen von Taschen, Rucksäcken und Personen auf mitgeführte gefährliche Gegenstände vorgenommen.
Größere Taschen können an der Gepäckaufbewahrung Alte Potsdamer Straße abgegeben werden.

Vorstellung ausverkauft

Es wird empfohlen, wiederholt den Online-Ticketshop zu besuchen (insbesondere in der Stunde vor Vorstellungsbeginn), da für als ausverkauft markierte Vorstellungen gelegentlich weitere Tickets zur Verfügung gestellt werden können.

Kontakt Ticket Office

Informationen zu Preisen, Programm und Spielstätten
täglich ab 6. Februar von 09:00 bis 18:00 Uhr unter +49 30 259 20 259
oder per Mail an

Internationale Filmfestspiele Berlin
Potsdamer Platz 11
10785 Berlin

Ein Geschäftsbereich der Kulturveranstaltungen des Bundes in Berlin GmbH
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Änderungen vorbehalten.