Um polizeilichen Ermittlungen aus dem Weg zu gehen, weicht der professionelle Falschspieler Babe Stewart aus Manhattan in die Kleinstadt Glendale aus, wo er auf die Bibliothekarin Connie Randall trifft. Die attraktive Blondine verliebt sich in den Charmeur und nutzt seine Spielernatur aus, um ihn zur Heirat zu bewegen. Um vor Connie seinen Wohlstand zu rechtfertigen, gibt Babe sich als Börsenmakler an der Wall Street aus, doch kann er sein wahres Gewerbe nicht lange verheimlichen. Zwar durchkreuzt Connie seine nächste Unternehmung, doch an Trennung denkt sie nicht. Auch nicht, als Babes Ex-Geliebte ihr die ganze Wahrheit über ihren Mann enthüllt … Sieben Jahre bevor Clark Gable und Carole Lombard ein Ehepaar wurden, spielten sie ein solches in dieser romantischen Komödie, in der ihre Rollenmuster voll zum Ausdruck kamen: er als Herzensbrecher und Tunichtgut; sie als kühle Blondine, die stärker auf ihren Verstand als ihren Sex-Appeal setzt, um ihn an die Angel zu kriegen. Zwar ist ihr an seiner Läuterung gelegen, doch bot die freizügige Pre-Code-Produktion Carole Lombard auch die Gelegenheit, sich beim Bettgeflüster von ihrer verführerischen Seite zu präsentieren.
von Wesley Ruggles
mit Clark Gable, Carole Lombard, Dorothy Mackaill, Grant Mitchell, Elizabeth Patterson, George Barbier, J. Farrell MacDonald, Tommy Conlon, Walter Walker, Paul Ellis
USA 1932 Englisch 82’ Schwarz-Weiß

Mit

  • Clark Gable
  • Carole Lombard
  • Dorothy Mackaill
  • Grant Mitchell
  • Elizabeth Patterson
  • George Barbier
  • J. Farrell MacDonald
  • Tommy Conlon
  • Walter Walker
  • Paul Ellis

Stab

RegieWesley Ruggles
BuchMaurine Watkins, Milton H. Gropper, nach einer Vorlage von Edmund Goulding, Benjamin Glazer
KameraLeo Tover
MontageOtho Lovering
TonEarl Hayman
Produzent*inAlbert Lewis

Produktion

Paramount Productions, Inc.