Berlinale

Bombón - The Dog (Bombón - El perro)

Synopsis
Der arbeitslose Juan, der nicht gerade willkommen bei seiner Tochter leben muß, hält sich mit dem Verkauf von selbstfabrizierten Messern mehr schlecht als recht über Wasser. Die Hoffnung auf eine positive Wende in seinem Leben hat er längst aufgegeben. Als er in den Besitz eines wertvollen Hundes, einem Dogo Argentino, kommt, scheint sich alles zu ändern…


Weltpremiere
San Sebastián International Film Festival 2004, Wettbewerb

Kinostart in Deutschland
25. August 2005

Festivals (Auswahl)
Toronto 2004
San Sebastián 2004

Im Verleih in
Deutschland, Niederlande, Argentinien, Türkei, Polen, Ungarn, USA, Australien, Italien, Kanada, Großbritannien, Frankreich, Spanien

Argentinien 2004
Regie: Carlos Sorin
Produktion: Romikin, Guacamole Films und OK Films (Argentinien), Wanda Visión (Spanien)
Deutscher Verleih: Alamode Film
Weltvertrieb: Bavaria Film International (Deutschland)
Gefördert in der WCF-Jurysitzung im Juni 2005
Fördersumme: 7.500 €