Berlinale: Programm


Zurück
Wettbewerb

Damsel

 

Robert Pattinson (Schauspieler), Nathan Zellner (Regisseur, Drehbuchautor, Schauspieler, Produzent), David Zellner (Regisseur, Drehbuchautor, Schauspieler, Produzent), Mia Wasikowska (Schauspielerin)

Moderation: Jenni Zylka

Pressekonferenz in voller Länge
 

Samuel Alabaster, mehr Greenhorn als Pionier, macht sich auf in die Weiten der amerikanischen Wildnis. Er ist auf der Suche nach Penelope, der Liebe seines Lebens, die er heiraten will. Begleitet wird er von seiner Gitarre, dem Zwergpony Butterscotch als Hochzeitsgeschenk und dem trinkfreudigen Parson Henry, der als Zeremonienmeister angeheuert ist. Kaum hat sich das kuriose Gespann auf den Weg gemacht und die ersten Gefahren gemeistert, rückt Samuel mit der ganzen Wahrheit heraus: Penelope muss aus den Fängen eines Entführers befreit werden – notfalls mit Waffengewalt. In einer abgelegenen Blockhütte soll der Kidnapper Penelope gefangen halten. Die Befreiungspläne wurden jedoch ohne die potenzielle Braut geschmiedet: Die taffe Penelope denkt nämlich gar nicht daran, Mrs. Alabaster zu werden ... Wie der Held und sein Pony mäandert auch der Film als waghalsige Western-Interpretation durch Satire, Slapstick und Parodie. Für den blutigen Ernst sorgt nicht zuletzt die beinharte Heldin, die bestens weiß, wie sie mit der Flinte in der Hand ihren Willen durchsetzt.

von
David & Nathan Zellner

USA 2017

Englisch

113 Min · Farbe

Mit

Robert Pattinson (Samuel)
Mia Wasikowska (Penelope)
David Zellner (Parson Henry)
Nathan Zellner (Rufus)
Robert Forster (Alter Prediger)
Joe Billingiere (Zachariah)

Stab

Regie, Buch
David & Nathan Zellner
Kamera
Adam Stone
Montage
Melba Robichaux
Musik
The Octopus Project
Production Design
Scott Kuzio
Kostüm
Terry Anderson
Maske
Amy Forsythe
Production Manager
Scott Chester
Produzenten
Nathan Zellner, Chris Ohlson, David Zellner
Ausführende Produzenten
Jim Reeve, Robert Halmi Jr.

Biografie

David & Nathan Zellner

Die Brüder David (geboren 1974) und Nathan (geboren 1975) aus Greeley, Colorado, sind seit über einer Dekade als Autoren, Regisseure, Produzenten und Darsteller tätig. Zu ihren preisgekrönten Kurzfilmen und Spielfilmen gehören Goliath, der 2008 auf dem Sundance Film Festival gezeigte wurde, und Kid-Thing, der 2012 seine internationale Premiere im Forum der Berlinale feierte. Ihr Film Kumiko, the Treasure Hunter mit Rinko Kikuchi wurde 2014 ebenfalls im Forum gezeigt und war für zwei Independent Spirit Awards nominiert. Damsel ist ihr erster Western.

Filmografie

2001 Frontier 2008 Goliath 2011 Kid-Thing 2014 Kumiko, the Treasure Hunter 2017 Damsel

Stand Bio- & Filmografie: Berlinale 2018

Produktion

Damsel Productions
Austin, Texas, USA
+1 512 2961045

Weltvertrieb:
Great Point Media
London, Großbritannien
+44 20 38730020
Imeurin@greatpointmedia.com

ICM Partners
Los Angeles, USA
+1 310 5504316
JLacy@icmpartners.com

Termine

  • 160012
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    Fr 16.02. 19:00
    Berlinale Palast (D)
  • 170743
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    Sa 17.02. 12:00
    Friedrichstadt-Palast (D)
  • 170745
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    Sa 17.02. 17:30
    Friedrichstadt-Palast (D)
  • 171074
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    Sa 17.02. 21:00
    Haus der Berliner Festspiele (D)
  • 171142
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    Sa 17.02. 21:30
    Toni & Tonino (D)
    Berlinale Goes Kiez
  • 250013
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    So 25.02. 15:30
    Berlinale Palast (D)

Berlinale Apps

Android    iOS