Le monde après nous

The World After Us
Labidis Pariser Wohnung ist so klein, dass nur ein Bett hineinpasst. Der junge Schriftsteller, der bislang erst eine Kurzgeschichte veröffentlicht hat, und sein Mitbewohner Alekseï schlafen in Schichten mal darin, mal auf einer Isomatte davor. In Lyon, wo Labidis aus Tunesien stammende Mutter mit dem Vater ein Café betreibt, lernt er die sommersprossige Schauspielschülerin Elisa kennen und will sofort alles: die große Liebe, die große Hingabe, das große Zusammenziehen. Aber Labidis Kontostand ist das absolute Gegenteil von groß. Und mit seinem Erstlingsroman, auf den ein Verlag wartet, kommt er vor lauter Liebe und Nebenjobs auch nicht weiter.
Mit ungekünsteltem Charme und sicherer Handschrift verhandelt Regisseur Louda Ben Salah-Cazanas in seinem Langfilmdebüt klassische Nouvelle-Vague-Themen. Dabei gelingt ihm die hinreißende Darstellung einer modernen Generation mit und ohne Migrationshintergrund, die zwischen Geld verdienen und künstlerischer Selbstverwirklichung, zwischen Nähe und Distanz, zwischen Unbefangenheit und Verzweiflung durch ihren Alltag mäandert und dabei – naturellement – eine Zigarette nach der anderen raucht.
von Louda Ben Salah-Cazanas
mit Aurélien Gabrielli, Louise Chevillotte, Saadia Bentaïeb, Jacques Nolot, Léon Cunha Da Costa, Mikaël Chirinian, Hyacinthe Blanc, Noémie Schmidt, Isabelle Prim, Grégoire Lagrange
Frankreich 2021 Französisch 85’ Farbe

Mit

  • Aurélien Gabrielli (Labidi)
  • Louise Chevillotte (Elisa)
  • Saadia Bentaïeb (Fatma)
  • Jacques Nolot (Jacques)
  • Léon Cunha Da Costa (Alekseï)
  • Mikaël Chirinian (Vincent)
  • Hyacinthe Blanc (Hyacinthe)
  • Noémie Schmidt (Suzanne)
  • Isabelle Prim (Isabelle)
  • Grégoire Lagrange (Nicolas)

Stab

Regie, BuchLouda Ben Salah-Cazanas
KameraAmine Berrada
MontageVincent Tricon
MusikJean-Charles Bastion
Sound DesignElias Boughedir
TonCésar Mamoudy
Production DesignJulien Salban-Créma
KostümLola Cazanas-Ben Salah
RegieassistenzAdrien Machado
Produzent*inOlivier Capelli
Ausführende*r Produzent*inOlivier Capelli
Co-Produzent*inLaurent Rochette
Co-Produktion21 Juin Cinéma, Paris

Produktion

Les idiots

Paris, Frankreich

Weltvertrieb

Be For Films

Brüssel, Belgien

+33 6 14343755

www.beforfilms.com www.beforfilms.com

Louda Ben Salah-Cazanas

Geboren 1988, aufgewachsen in Lyon, Frankreich, wo er Politikwissenschaft studierte. Nach einem Praktikum im Kulturressort der Tageszeitung „Libération“ wandte er sich dem Filmemachen zu. Sein Kurzfilm Geneva wurde auf dem Festival du Court Métrage in Clermont-Ferrand gezeigt. Le monde après nous ist sein Langfilmdebüt.

Filmografie

2018 Geneva; Kurzfilm 2021 Le monde après nous (The World After Us)

Stand Bio- & Filmografie: Berlinale 2021