Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Berlinale Shorts

Suc de síndria

Watermelon Juice

## ## ## ## ##

Ferien in Katalonien, Pol und Bàrbara teilen sich mit Freunden ein Haus. Die beiden machen, was einem bleibt in der Hitze des Sommers und Seite an Seite mit dem Körper des anderen. Doch etwas stimmt nicht, man merkt es gleich. Sie versucht, ihre Fähigkeit, einen Orgasmus zu bekommen, wiederzuerlangen, und er hilft ihr dabei. Wie selbstverständlich, mit großer Leichtigkeit und Souveränität inszeniert die Regisseurin diese Liebe und Arbeit.
Es ist nur ein Moment, in dem durch eine Vergewaltigung in ein Leben eingegriffen wird. Wie viel Zeit, Mühe und wie viel Muße braucht es, um zur eigenen Sexualität zurückzufinden? Pol und Bàrbara gelingt es, weil die Geschwindigkeit außer Kraft gesetzt wird und der Suc de síndria, der Saft der Wassermelone, Lust bringt.

von
Irene Moray

Spanien 2019

Katalanisch

22’ · Farbe · 2K DCP

Weltpremiere

Mit

Elena Martín (Bàrbara)
Max Grosse (Pol)
Sergi Vilà (Gerard)
Irene Contreras (Sílvia)
Pol Nubiala (Oriol)
Bàrbara Mestanza (Cèlia)

Stab

Regie, Buch
Irene Moray
Kamera
Irene Moray
Montage
Ana Pfaff
Musik
Nico Roig
Sound Design
Xavi Saucedo
Production Design
Marina Pérez
Kostüm
Helena Contreras
Maske
María Liaño
Regieassistenz
Dídac Meya
Herstellungsleitung
Paula Peña
Produzenten
Miriam Porté, Gerard Marginedas

Biografie

Irene Moray

Geboren 1992 in Barcelona. Die Fotografin und Filmemacherin zog 2012 nach Berlin und arbeitete mit dem Performance-Kollektiv the--family zusammen, das europaweit u. a. im Astrup Fearnley Museum in Oslo und der Chisenhale Gallery in London auftrat. In Berlin realisierte sie außerdem mit dem Kurzfilm Bad Lesbian ihr Regiedebüt. Nach vier Jahren in Deutschland zog sie in ihre Heimatstadt zurück, wo sie Suc de síndria drehte. Sie arbeitet als Fotografin für verschiedene Agenturen, Produzent*innen und Publikationen wie i-D, Dream Magazine, Garage Films, Distinto Films oder Erika Lust.

Filmografie (Kurzfilme)

2017 Bad Lesbian 2019 Suc de síndria (Watermelon Juice)

Stand Bio- & Filmografie: Berlinale 2019

Produktion

Distinto Films

Weltvertrieb

Marvin & Wayne