Berlinale: Programm


Wettbewerb

Wilde Maus

Wild Mouse

 

Georg Friedrich (Schauspieler), Jörg Hartmann (Schauspieler), Pia Hierzegger (Schauspielerin), Josef Hader (Regisseur, Drehbuchautor, Schauspieler)
Moderation: Anatol Weber

Pressekonferenz in voller Länge
 
## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ##

Georg fühlt sich wohl und sicher auf seinem Platz in einer Wiener Zeitungsredaktion: geliebt und gefürchtet, so wie es einem etablierten Musikkritiker mit spitzer Feder zukommt. Doch dann wird ihm völlig überraschend gekündigt. Eine Sparmaßnahme, erfährt er noch und steht schon draußen vor der Tür. Seiner jüngeren Frau Johanna, deren Gedanken momentan hauptsächlich um den nächsten Eisprung und das Kinderkriegen kreisen, erzählt Georg nichts. Stattdessen sinnt er auf Rache. In Erich, einem ehemaligen Mitschüler, findet er einen Verbündeten, um seiner Wut auf den Ex-Chef Luft zu machen. Aus kleinen Sachbeschädigungen wird bald größerer Terror. Zugleich versuchen sich Georg und Erich am Wiederaufbau einer maroden Achterbahn im Wiener Prater, der legendären „Wilden Maus“.
Der Kabarettist und Schauspieler Josef Hader erzählt in seinem Regiedebüt ebenso komisch wie dramatisch von privaten Versagensängsten und gesellschaftlichen Abstiegsnöten der österreichischen Mittelschicht. Voll von lakonischem Witz reflektiert der Film, wie ein bürgerliches Leben aus dem Ruder geraten – und vielleicht doch wieder ins Lot kommen kann.

von
Josef Hader

Österreich 2017

Deutsch

103 Min · Farbe

Altersfreigabe FSK 12

Mit

Josef Hader (Georg)
Pia Hierzegger (Johanna)
Georg Friedrich (Erich)
Jörg Hartmann (Waller)
Denis Moschitto (Sebastian)
Crina Semciuc (Nicoleta)
Nora von Waldstätten (Redakteurin Fitz)
Maria Hofstätter (Sekretärin Huber)
Thomas Schubert (Max)
Murathan Muslu (Mirko)

Stab

Regie, Buch
Josef Hader
Kamera
Xiaosu Han, Andreas Thalhammer
Schnitt
Ulrike Kofler, Monika Willi, Christoph Brunner
Ton
Hjalti Bager-Jonathansson, Bernhard Maisch
Sound Design
Martin Greunz, Manuel Grandpierre
Production Design
Christoph Kanter
Kostüm
Max Wohlkönig
Maske
Monika Fischer-Vorauer, Andreas Meixner
Regieassistenz
Hanuš Polak
Casting
Eva Roth
Production Manager
Ulrike Lässer
Produzenten
Michael Katz, Veit Heiduschka

Biografie

Josef Hader

Geboren 1962 in Waldhausen, Oberösterreich. Der preisgekrönte Kabarettist, Autor und Schauspieler besuchte das Stiftsgymnasium in Melk und begann ein Lehramtsstudium, das er nach ersten Erfolgen als Kabarettist aufgab. 1991 verfasste er mit Alfred Dorfer das satirische Stück „Indien“, in dessen Verfilmung er 1993 auch die Hauptrolle spielte. 1992 erste Hauptrolle in dem Kinofilm Cappuccino Melange. Mehrfach tourte Hader mit Soloprogrammen durch den deutschsprachigen Raum. Ab 2001 wirkte er an den Verfilmungen der Wolf-Haas-Krimis als Privatdetektiv Brenner mit. 2016 übernahm er in Maria Schraders Film Vor der Morgenröte die Hauptrolle als Schriftsteller Stefan Zweig.

Filmografie (als Regisseur)

2017 Wilde Maus (Wild Mouse)

Produktion

Wega Film Produktion
Wien, Österreich
+43 1 9825742

www.wega-film.at

Weltvertrieb

The Match Factory
Köln, Deutschland
+49 221 5397090

www.the-match-factory.com