Papillon

Butterfly | Schmetterling
Ein Mann schwimmt im Meer. Während er schwimmt, denkt er zurück. Von seiner frühen Kindheit bis zu seinem Leben als Erwachsener sind all seine Erinnerungen mit Wasser verbunden. Manche sind glücklich, manche ruhmreich, manche traumatisch. Dies wird das letzte Mal sein, dass er schwimmen geht. Die Geschichte führt von der Quelle zum Fluss, vom Wasser in Planschbecken zu dem in Schwimmbädern, von einem nordafrikanischen Land zu den Küsten des Mittelmeers, von olympischen Stadien zu Wasserrückhaltebecken, vom Konzentrationslager zu den Traumstränden von Réunion.
von Florence Miailhe
mit Fayçal Zafi, Yassine Mestaoui, Alexandre Liebe, Johannes Olivier Hamm, Hocine Ben
Frankreich 2024 Französisch, Arabisch, Deutsch 15' Weltpremiere | Animation | empfohlen ab 12 Jahren

Content Note

Hinweis zu sensiblen Inhalten

Mit

  • Fayçal Zafi (Alfred Nakache)
  • Yassine Mestaoui (Alfred Nakache als Kind)
  • Alexandre Liebe (Sportkommentator)
  • Johannes Olivier Hamm (Sportkommentator)
  • Hocine Ben (Sportkommentator)
  • Olivier Peissel (Sportkommentator)

Stab

RegieFlorence Miailhe
BuchFlorence Miailhe
KameraFlorence Miailhe
MontageNassim Gordji-Tehrani
MusikPierre Oberkampf
Sound DesignPierre Oberkampf
TonPierre Oberkampf
SzenenbildFlorence Miailhe
CastingMarie Bureau
AnimationFlorence Miailhe, Aurore Peuffier, Chloé Sorin
Produzent*inRon Dyens
Koproduzent*inLuc Camilli
KoproduktionXBO Films, Toulouse

Produktion

Sacrebleu Productions

Paris, Frankreich

sacrebleuprod.fr sacrebleuprod.fr

Florence Miailhe

1956 geborene Regisseurin für Animationsfilme, die an der École nationale supérieure des arts décoratifs in Paris studiert hat. Seit der Entstehung ihres ersten Kurzfilms Hammam im Jahr 1991 hat sie einen ganz eigenen Animationsstil entwickelt, bei dem sie Farbe, Pastellfarben oder Sand verwendet. Ihre Arbeiten wurden auf renommierten Festivals weltweit ausgezeichnet.

Filmografie

1991 Hammam; Kurzfilm 1993 Scheherazade; Kurzfilm 1996 Histoire d’un prince devenu borgne et mendiant; Kurzfilm 2002 Au premier dimanche d’août (A Summer Night Rendez Vous); Kurzfilm · Les oiseaux blancs, les oiseaux noirs (White Birds, Black Birds); Kurzfilm 2009 Matière à rêver (The Texture of Dreams); Kurzfilm 2005 Conte de quartier (Urban Tale); Kurzfilm 2013 Méandres (Meanders); Kurzfilm 2021 La Traversée (The Crossing) 2024 Papillon (Butterfly); Kurzfilm

Stand Bio- & Filmografie: Berlinale 2024

Termine

Kplus Kurzfilme 2
Mi 21.02. 09:30

Zoo Palast 1

Untertitel: Englisch

Deutsche Einsprache | Kopfhörer für OV

Download iCal-Datei
Do 22.02. 09:30

Filmtheater am Friedrichshain

Untertitel: Englisch

Vorstellung und anschließendes Filmgespräch mit Gebärdendolmetscher*in | Deutsche Einsprache

Download iCal-Datei
Fr 23.02. 10:00

Zoo Palast 2

Untertitel: Englisch

Deutsche Einsprache | Kopfhörer für OV

Download iCal-Datei
Sa 24.02. 12:30

Filmtheater am Friedrichshain

Untertitel: Englisch

Deutsche Einsprache

Download iCal-Datei
Preisverleihung Generation Kplus

Papillon | It’s Okay!

Sa 24.02. 15:30

HKW 1 - Miriam Makeba Auditorium

Untertitel: Englisch

Vorführung der Preisträgerfilme der Gläsernen Bären im Anschluss an die Preisverleihung

Download iCal-Datei