Die Neurologin Katerina und Yannis, ein angesehener Arzt im Ruhestand, sind auf dem Weg zu einem verlassenen Badeort. Durch den Herbstwind fahren sie über sandige Dünen, während sich im Auto eine Stille ausbreitet, die zu dem unerfreulichen Anlass passt: Yannis ist gerufen worden, um im Krankenhaus der Kleinstadt das Opfer eines tragischen Unfalls zu identifizieren. Als der örtliche Polizist ihnen mitteilt, dass das Fahrzeug des Opfers über die Brüstung einer Steinbrücke gestürzt ist, und sie zur Leichenhalle führt, sieht Katerina ihren schlimmsten Verdacht bestätigt. Gemeinsam mit Yannis, aber auch auf selbstständigen nächtlichen Ausflügen in eine geheimnisvolle, rustikale Strandbar namens Arcadia beginnt sie, die einzelnen Puzzleteile zusammenzusetzen. Es entfaltet sich eine eindringliche Geschichte über Liebe, Verlust, Akzeptanz und Loslassen.
von Yorgos Zois
mit Vangelis Mourikis, Angeliki Papoulia, Elena Topalidou, Nikolas Papagiannis, Vangelis Evangelinos
Griechenland / Bulgarien / USA 2024 Griechisch, Untertitel: Englisch 99' Farbe Weltpremiere

Mit

  • Vangelis Mourikis (Yannis)
  • Angeliki Papoulia (Katerina)
  • Elena Topalidou (Vicky)
  • Nikolas Papagiannis (Petros)
  • Vangelis Evangelinos (Polizist)
  • Asterios Rimagmos (Nikos)
  • Evangelia Andreadaki (Despina)
  • Flomaria Papadaki (Danai)
  • Elena Mavridou (Klea)
  • Antonis Tsiotsiopoulos (Ectoras)

Stab

RegieYorgos Zois
BuchKonstantina Kotzamani, Yorgos Zois
KameraKonstantinos Koukoulios
MontageYannis Chalkiadakis
MusikPetar Dundakov
Sound DesignLeandros Ntounis
TonAlexander Simeonov
SzenenbildElena Vardava
KostümVassilia Rozana
MaskeKyriaki Melidou
CastingSotiria Marini, Sofia Dimopoulou
Produzent*innenAntigoni Rota, Maria Drandaki, Stelios Cotionis
Ausführende Produzent*innenLucan Toh, Babak Anvari, Cynthia Odier
Koproduzent*inVeselka Kiryakova
KoproduktionRed Carpet, Sofia
Two & Two Pictures, Los Angeles

Produktion

Foss Productions

Athen, Griechenland

fossproductions.gr fossproductions.gr

Homemade Films

Athen, Griechenland

Weltvertrieb

Beta Cinema

Oberhaching, Deutschland

www.betacinema.com www.betacinema.com

Yorgos Zois

Griechischer Regisseur, dessen Arbeiten weltweit auf Festivals gezeigt wurden, unter anderem bei der Semaine de la Critique in Cannes und in der Reihe Orizzonti der Internationalen Filmfestspiele von Venedig. Seine Filme wurden außerdem mit mehreren Preisen ausgezeichnet, darunter mit dem Preis für den besten Nachwuchsregisseur und dem Preis für den besten Kurzfilm von der Hellenic Film Academy.

Filmografie

2010 Casus Belli; Kurzfilm 2012 Out of Frame; Kurzfilm 2015 Interruption 2017 8th Continent; Kurzfilm 2018 Third Kind; Kurzfilm 2024 Arcadia

Stand Bio- & Filmografie: Berlinale 2024

Termine

So 18.02. 16:45

Akademie der Künste

Download iCal-Datei
Mo 19.02. 22:00

International

Download iCal-Datei
Di 20.02. 12:30

Colosseum 1

Download iCal-Datei
Mi 21.02. 21:30

Babylon Kreuzberg

Berlinale Goes Kiez

Download iCal-Datei
Do 22.02. 21:30

Cineplex Titania

Download iCal-Datei
Sa 24.02. 12:30

Akademie der Künste

Download iCal-Datei
So 25.02. 22:00

Akademie der Künste

Download iCal-Datei