Berlinale: Programm


Gast der Perspektive Deutsches Kino

Siebzehn

Seventeen

## ## ##

Irgendwo in Niederösterreich; es sind die letzten Wochen vor den Sommerferien. Die 17-jährige Internatsschülerin Paula ist heimlich in ihre Freundin Charlotte verliebt. Doch die ist mit Michael zusammen. Um sich von ihrem Liebeskummer abzulenken, lässt sich Paula auf ihren Schulfreund Tim ein, der seinerseits echte Gefühle für sie hat. Paula ahnt nicht, wie oft auch Charlotte an sie denkt. Und dann kommt auch noch Lilli ins Spiel, die sich danach sehnt, begehrt zu werden, und selbst als wilde Verführerin auftritt. Paula muss sich entscheiden, ob sie ihren eigenen Gefühlen folgt, oder denen der anderen.
Lanzenkirchen, mon amour: Regie-Debütantin Monja Art zeigt das Teenagersein in der Provinz als Achterbahnfahrt der Gefühle und in einer Ansammlung von amourösen Minidramen. Zwischen tristem Schulalltag und ausschweifenden Dorfdisko-Besuchen sind Paula und ihre Freund*innen wie alle normalen Teenager: wunderbare und obergescheite tickende Zeitbomben, die bald erwachsen und dann möglicherweise auch vernünftig sein werden. Bis dahin ist ihre größte Angst, in diesem Kaff hängen zu bleiben. Draußen hört man Blasmusik, ein Mähdrescher zieht seine Bahnen, und mit etwas Glück kommt bald ein Bus.

von
Monja Art

Österreich 2017

Deutsch

104 Min · Farbe

Mit

Elisabeth Wabitsch (Paula)
Anaelle Dézsy (Charlotte)
Alexandra Schmidt (Lilli)
Christopher Schärf (Florian Tangler)
Alexander Wychodil (Tim)

Stab

Regie, Buch
Monja Art
Kamera
Caroline Bobek
Schnitt
Monja Art, Claudia Linzer
Sound Design
Bernd Dormayer, Michael Schreiber
Ton
Hjalti Bager-Jonathansson
Mischung
Michael Plöderl
Szenenbild
Conrad Moritz Reinhardt
Kostüm
Christine Ludwig
Maske
Steffie Lamm
Casting
Martina Poel, Marion Rossmann
Dramaturgie
Iris Steiner, Caroline Bobek, Petra Ladinigg
Regieassistenz
Esther Hassfurther
Produktionsleitung
Nina Lang
Produzent
Ulrich Gehmacher

Produktion

Orbrock Filmproduktion GmbH
Wien, Österreich
+43 15222588

www.orbrock.com

Weltvertrieb

Salzgeber & Co. Medien GmbH
Berlin, Deutschland
+49 30 28529045

www.salzgeber.de