Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Generation

Squirrel

 
Liebe machen ist etwas völlig anderes als Vögeln, erzählt ihr Freund. Mit ihm ist es nicht wie mit den anderen Jungs, sagt sie. Bei ihm ist es Liebe. Er ist erfahren und hat sein Leben im Griff. Später will er mit ihr sogar in die Karibik auswandern, wo immer die Sonne scheint. Sie ist froh, diesen Freund zu haben. Was man sieht: Den Schlafplatz des Mädchens in einer verkommenen Behausung. Manchmal fährt das Auto des Freundes vor und holt sie ab. In kurzen, knallengen Jeans treibt sich das Mädchen bis spät in die Nacht auf belebten Straßen herum und bittet fremde Männer um Feuer. Zwischen Wörtern und Bildern klafft ein Abgrund.

Griechenland / USA 2014, 7 Min

von

Tomas Vengris

mit

Emma Doxiadi
Stephen Nathaniel Jean
Andrius Morrison