Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Wettbewerb

Head Shot

Kopfschuss

KOPFSCHUSS

Was Todd für ein gewöhnliches Vorsprechen hält, sind in Wahrheit die Dreharbeiten für einen Snuff-Film. Und dann muss er außerdem noch feststellen, dass man ihm die erhoffte Rolle nicht geben wird… Dennis Heaton: „Ein wiederkehrendes Thema in meiner Arbeit ist die Verbindung von Horror und Komödie. Horror erzählt von der Bedrohung einer Gesellschaft, die Komödie von der Bedrohung eines Individuums. Beim Horror ist die Bedrohung katastrophal, in der Komödie oft nur eine Peinlichkeit.“

Kanada 2005, 6 Min

von

Dennis Heaton

mit

Michael Lewis
Ian Butcher
Peter New