PARANMANJANG

Night Fishing | Nachtangeln
Ein Mann bahnt sich seinen Weg durch den nebligen Wald. An einem Fluss macht er Halt und legt Angelruten aus. Stunden später – längst ist es dunkel geworden an diesem stillen Plätzchen – hat er nicht viel gefangen, doch harrt er weiter aus und wartet. Dann aber beißt etwas sehr Großes an. Es ist nichts, das er zum Abendessen auftischen könnte, sondern eine geheimnisvolle junge Frau in einem weißen Totengewand. Sie weint und spricht den Mann mit einer Kinderstimme als „Vater“ an … Der Film ist die erste Zusammenarbeit der Brüder Park. Gedreht haben sie ihn mit einem iPhone 4.
von PARKing CHANce (PARK Chan-wook, PARK Chan-kyong) Republik Korea 2011 33’