Berlinale: Programm


Zurück
Panorama Special

La enfermedad del domingo

Sunday’s Illness

 

Anabel führt an der Seite ihres wohlhabenden Mannes das Leben einer erfolgreichen Geschäftsfrau. Bei einem Empfang in ihrer Villa trifft sie auf eine Frau, die als Servicekraft engagiert ist. Es ist ihre Tochter Chiara, aus deren Leben sie vor über 30 Jahren verschwunden ist. Chiara war damals gerade acht Jahre alt. Jetzt tritt sie mit einem ungewöhnlichen Ansinnen an die Mutter heran: Sie verlangt, zehn Tage gemeinsam zu verbringen. Anabel willigt ein und folgt ihrer Tochter in ein abgelegenes Haus in den Bergen. Sie erkundet die unbehauste Gegend, während Chiara zunächst eigene Wege geht und ein geheimnisvolles Ziel zu verfolgen scheint. Schließlich bringen unerwartete Grenzerfahrungen Mutter und Tochter einander näher, und Anabel muss die schwierigste Entscheidung ihres Lebens treffen.
Der spanische Regisseur und Autor Ramón Salazar schickt nach eigenem Drehbuch seine charismatischen Hauptdarstellerinnen Bárbara Lennie und Susi Sánchez in einen außergewöhnlichen Familienkonflikt. Eindrucksvoll komponierte Bilder schildern einen wendungsreichen, existentiellen Trip mit aufwühlendem Ende.

von
Ramón Salazar

Spanien 2018

Spanisch, Französisch

113 Min · Farbe

Weltpremiere

Mit

Bárbara Lennie (Chiara)
Susi Sánchez (Anabel)
Miguel Ángel Solá (Bernabé)
Greta Fernández (Greta)
Richard Bohringer (Mathieu)

Stab

Regie, Buch
Ramón Salazar
Kamera
Ricardo De Gracia
Montage
Teresa Font
Musik
Nico Casal
Sound Design
Álvaro López
Ton
Álvaro López
Production Design
Sylvia Steinbrecht
Kostüm
Clara Bilbao
Maske
Ainhoa Eskisabel
Casting
Ana Sainz-Trápaga, Patricia Álvarez De Miranda
Regieassistenz
Victor Cuadrado
Production Manager
Iñaki Juaristi
Ausführender Produzent
Rafael López Manzanara
Produzent
Francisco Ramos
Co-Produktion
On Cinema 2017, Madrid

Biografie

Ramón Salazar

Geboren 1973 in Málaga. Er studierte zunächst Schauspiel an der Escuela Superior de Arte Dramático de Málaga und anschließend Film an der Escuela de Cinematografía y del Audiovisual de la Comunidad de Madrid (ECAM). Sein Langfilmdebüt Piedras lief 2002 im Wettbewerb der Berlinale.

Filmografie

1999 Hongos; Kurzfilm 2002 Piedras; Wettbewerb 2005 20 Centímetros 2013 10.000 Noches En Ninguna Parte 2017 El Domingo. Prólogo · La Enfermedad Del Domingo; Panorama

Produktion

Zeta Cinema
Madrid, Spanien

Termine

  • 200305
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    Di 20.02. 18:30
    Zoo Palast 1 (E)
  • 210082
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    Mi 21.02. 11:00
    CinemaxX 7 (E)
  • 220893
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    Do 22.02. 17:00
    Cubix 9 (E)
  • 230332
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    Fr 23.02. 17:00
    International (E)
  • 240304
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    Sa 24.02. 21:30
    Zoo Palast 1 (E)

Berlinale Apps

Android    iOS