Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Retrospektive

Elf Jahre alt

Eleven Years Old

##
Das Gruppenporträt einer 5. Landschulklasse in der DDR, gedreht im Januar 1966. Im dritten Film seiner Langzeitchronik über Die Kinder von Golzow (1961–2007) begleitet der Regisseur Winfried Junge seine Protagonisten im Schulalltag und während der Freizeit. Die Elfjährigen, das Mikrofon in der Hand, formulieren Wünsche, Fragen, Utopien. Im Fernsehen sehen sie Kriegsgreuel in Vietnam. Einem Ausflug an die nahe Oder, die die Grenze zu Polen markiert, folgt die Einstudierung der »Kinderhymne« von Bert Brecht: »Anmut sparet nicht noch Mühe/Leidenschaft nicht noch Verstand/Daß ein gutes Deutschland blühe ...« Frühlingsbilder stehen für Aufbruch und ein Ende der Eiszeit. Dann schwingt sich die Kamera hoch in den Himmel.

Deutschland (DDR 1949 bis 1990) 1966, 29 Min

von

Winfried Junge