Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Forum Expanded

schleifen

## ##
Kann es gelingen, einen Ort auf der Landkarte zu verschieben? Alte Dörfer werden für den Tagebau Garzweiler II geschleift, also abgetragen. An anderer Stelle werden sie neu aufgebaut und die Bewohner dorthin umgesiedelt. Die neuen Häuser erinnern nicht an die alten, aber die Straßennamen bleiben – immer mit dem Hinweis „neu“. In langsamen Fahrten durch die alten Dörfer und die neuen Siedlungen verschränkt der Film Ansichten von etwas, das „Heimat“ sein könnte.

Juliane Henrich, geboren 1983, studierte in Leipzig, Berlin und Jerusalem. Ihre Filme und Installationen waren unter anderem bei den Internationalen Kurzfilmtagen Oberhausen und der Duisburger Filmwoche zu sehen. Sie lebt und arbeitet in Berlin.

Deutschland 2013, 6 Min

von

Juliane Henrich