Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Generation

TOUS A L'OUEST, Une aventure de Lucky Luke

GO WEST! A Lucky Luke Adventure

Auf in den Westen, Lucky Luke!

## ## ## ##

AUF IN DEN WESTEN, LUCKY LUKE!

New York, 1855. Wieder einmal sollen die Daltons ihrer gerechten Strafe zugeführt werden, und wieder einmal ist es Lucky Luke, der dafür zu sorgen hat. Also hat sich der wackere Cowboy (der bekanntlich schneller schießen kann als sein eigener Schatten) wieder einmal mit den vier ebenso berühm­ten wie berüchtigten Outlaws im Schlepptau auf den Weg nach New York gemacht, damit die vier Brüder dort vor Gericht gestellt werden können.
Doch auch die Daltons wissen, was von ihnen erwartet wird. Zum wiederholten Male gelingt ihnen die Flucht. Erneut überfallen sie Banken, erneut richten sie unermesslichen Schaden an und abermals ist ihnen schon nach kurzer Zeit die Staatsgewalt auf den Fersen. Um ihre Beute in Sicherheit zu bringen, verfallen die vier Brüder auf eine, wie sie glauben, brillante Idee: Sie verstecken sie in einem einsam in der Prärie stehenden Planwagen. Nach­dem sie die Verfolger abgeschüttelt haben, kehren sie zu ihm zurück – und machen eine unangenehme Entdeckung. Dort, wo zuletzt nur ein einziger Planwagen stand, stehen auf einmal Dutzende von ihnen, und sie alle sehen gleich aus.
Wenn sie ihre Beute zurückhaben wollen, bleibt den Daltons nichts anderes übrig, als sich dem Siedlertreck Richtung Kalifornien anzuschließen. Und so brechen sie abermals auf in den Wilden Westen. Doch während sie neuen Abenteuern entgegenreiten, hat Lucky Luke natürlich schon wieder ein wachsames Auge auf das Quartett geworfen …

Frankreich 2007, 89 Min

von

Olivier Jean-Marie

Weltvertrieb

Wild Bunch