Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Berlinale Shorts

impermanent

unbeständig

##

UNBESTÄNDIG

Ali Akilah ist 96 Jahre alt und lebt in Amman, Jordanien. Geboren und aufgewachsen ist er in Lifta, einem palästinensischen Dorf im Westen von Jerusalem. Er ist in Beirut zum Gynäkologen ausgebildet worden und hat viele Jahre in Haifa praktiziert. Mit Gründung des Staates Israel veränderte sich sein Leben grundlegend. Ali Akilah beschwört persönliche Erinnerun­gen an wichtige Momente seines Lebens. Seine Worte sind von Gefühlen beständiger Unbeständigkeit geprägt.

Italien 2007, 15 Min

von

Mario Rizzi

mit

Ali Akilah