Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Wettbewerb

Ping Guo

Lost In Beijing

Fang Li (Produzent)

Tong Da Wei (Schauspieler)

Fan Bing Bing (Schauspielerin)

Li Yu (Regisseurin)

Moderation: Vincenzo Bugno

 
## ## ## ## ## ## ##

LOST IN BEIJING

Die rasante ökonomische Entwicklung in China lockt alljährlich tausende verarmter Bauern in die boomende Region um die Hauptstadt Peking. Höhere Löhne und die Attraktionen eines modernen Lebens lassen sie alle Brücken hinter sich abreißen. Zu den zwei Millionen Neueinwohnern gehören die hübsche Liu Ping Guo und ihr Mann An Kun. Beide haben einen Job gefunden, verdienen genug für ein bescheidenes Leben und können sogar noch etwas Geld sparen. Liu Ping Guo arbeitet als Masseuse im Gold Basin Foot Massage Palace von Lin Dong und seiner Frau. Ihre kinderlosen Arbeitgeber wünschen sich nichts sehnlicher als ein Kind. Ihr Chef Lin Dong zeigt Liu Ping Guo die richtigen Kniffe, wie man es den Kunden aus der aufstrebenden Mittelschicht recht macht und höhere Trinkgelder bekommt. Bei einer Feier mit Kollegen trinkt Liu Ping Guo zu viel, was Lin Dong ausnutzt, indem er sie vergewaltigt. Das beobachtet ihr Mann An Kun, der als Fensterputzer arbeitet. Seine Eifersucht und Wut auf Lin Dong ist verflogen, als er auf die Idee kommt, den Vergewaltiger seiner Frau zu erpressen. Für Geld und Sex mit Lin Dongs Frau verspricht er Stillschweigen. Als Liu Ping Guo schwanger wird, vermutet ihr Mann, dass Lin Dong der Vater sein müsse. Sein Versuch, noch mehr Geld aus dem Arbeitgeber seiner Frau herauszupressen, endet mit einem fatalen Deal: An Kun bekommt die verlangte Geldsumme und Lin Dong das Kind. Ihre Frauen werden nicht gefragt. Als Liu Ping Guo unmittelbar nach der Geburt als Tagesmutter ihren Dienst im Haushalt von Lin Dong, seiner Frau und dem erworbenen Baby antritt, eskaliert die Situation dramatisch.

Volksrepublik China / Hongkong, China 2007, 112 Min

von

Li Yu

mit

Tony Leung
Fan Bingbing
Tong Da Wei
Elaine Jin (Y.L.)
Zeng Mei Hui Zi

Weltvertrieb

Films Distribution Mercure International