Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Panorama

Ja ljublju tebja

You I Love

YOU I LOVE

Eine Liebeskomödie über das Leben junger Leute im Moskau der Gegenwart. Vera, die als Nachrichtensprecherin beim Fernsehen arbeitet, lernt Tim kennen, einen attraktiven jungen Mann, der in einer Werbeagentur beschäftigt ist. Sie verliebt sich in ihn und sie hat Glück – ihre Zuneigung wird erwidert: Tim verliebt sich auch in Vera.
Beide haben vieles gemeinsam: Sie sind unterbezahlt, überarbeitet und ernstlich gestresst.
Aber was das betrifft, hat die Beziehung die allerbeste Wirkung auf Vera und Tim. Kein Wunder, dass die Liebe zwischen ihnen immer stärker zu werden scheint.
Doch dann begehen sie den ersten Jahrestag ihres Zusammenseins. Glücklich und in bester Laune kommt Vera nach Hause und erwischt dort Tim – mit Uloomji, einem jungen Kalmücken, im Bett.
Und damit beginnt unseren Helden die Kontrolle über den weiteren Fortgang der Ereignisse gründlich zu entgleiten . . .

Russische Föderation 2003, 83 Min

von

Olga Stolpovskaja, Dmitrij Troitskij

mit

Ljubowj Tolkalina
Jewgenij Korijakowskij
Damir Badmajew

Weltvertrieb

Media Luna Entertainment GmbH & Co. KG