Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Panorama

Jingzhe

The Story Of Er Mei

Wang Quanan (Regisseur)

Yu Nan (Schauspielerin)

Moderation: Anatol Weber

##

JINGZHE

Die 20-jährige Ermei lebt in einem Dorf im Norden Chinas. Ihre Familie ist arm, und als Ermeis Großvater im Sterben liegt, ist dies auch ein finanzielles Problem. Um einen soliden Sarg aus Zypressenholz kaufen zu können, müssen sämtliche Schweine geschlachtet werden, und selbst dann reicht das Geld nicht aus. Als Ermeis Vater deshalb in den Wald geht, um eigenhändig eine Zypresse zu fällen, bringt ihm das eine Geldstrafe ein. In dieser Notlage beschließt die Familie, Ermei mit dem Dorfbewohner Zhang Suo zu verheiraten. Sein Brautgeld soll sie sanieren. Doch Ermei hat andere Pläne.
Sie verlässt das Dorf und flieht in die nächstgelegene Stadt, wo sie Arbeit in einem Restaurant findet. Viel Zeit verbringt sie mit Maonu, einer alten Freundin, die hier in einem Friseursalon arbeitet. Über Maonu lernt Ermei den jungen, gut aussehenden Liangsheng kennen, der sich in sie verliebt, aber weiterhin auch andere Frauen trifft. Unter seiner Untreue leidet Ermei sehr, enttäuscht und desillusioniert kehrt sie in ihr Dorf zurück.
Nun willigt sie in die geplante Hochzeit ein und bringt bald einen Sohn zur Welt. Doch das Landleben hinterlässt seine Spuren: Die anstrengende Arbeit, das dumpfe Heim und die Apathie ihres trinkenden Ehemanns lasten schwer auf Ermei. Als am Silvestertag ihr Sohn krank wird, setzt sie sich auf den Traktor und fährt mit ihrer Familie in die Stadt, um einen Arzt aufzusuchen. Von alten Bekannten erfährt sie, dass Maonu vor einem halben Jahr die Stadt verlassen hat und mit dem Zug in den Süden Chinas gefahren ist. Auch Ermei hat immer davon geträumt, in den Süden und ans Meer zu reisen. Doch der einzige Zug, mit dem sie jetzt noch fahren kann, ist die Kindereisenbahn auf dem Spielplatz, den sie mit ihrem Sohn besucht, bevor sie zurück in ihr Dorf muss.

Volksrepublik China 2003, 115 Min

von

Wang Quanan

mit

Yu Nan
Yan Ming

Weltvertrieb

The Film Library