Berlinale: Archivsuche


Archiv Suche

Aufgrund neuer Erkenntnisse zur Rolle des ersten Leiters der Berlinale, Alfred Bauer, während des Nationalsozialismus steht das Archiv der Berlinale unter dem Vorbehalt einer externen fachwissenschaftlichen Untersuchung durch das „Institut für Zeitgeschichte“ (IfZ). Dies betrifft insbesondere die Jahrgänge 1951 bis 1976, in denen Bauer Direktor des Festivals war und die Jahre 1987 bis 2019, in denen ein nach ihm benannter Preis verliehen wurde. Quellen legen nahe, dass Bauer ein hochrangiger Funktionär in der NS-Filmbürokratie war und dies nach dem Ende des Nationalsozialismus verschleierte.


Die Ergebnisse des IfZ-Gutachtens werden im Sommer erwartet.

Stichwortsuche

Bitte wählen Sie die Archivbereiche aus, die durchsucht werden sollen:

Systematische Suche

oder