Out of Africa

Jenseits von Africa
Nach einer unerfüllten Liebe reist die Dänin Karen Dinesen 1913 nach Kenia, um dort den Bruder ihres Geliebten, den Baron Bror von Blixen, zu heiraten. Während ihr Mann seinen Jagd- und Liebesabenteuern nachgeht, sieht Karen sich gezwungen, die Bewirtschaftung ihrer Kaffeeplantage in die eigenen Hände zu nehmen. Unter den englischen Kolonisten und kenianischen Hausangestellten wird der Großwildjäger Denys Hatton ihr einziger Vertrauter. Nach einem Aufenthalt in Dänemark, wo sie während des Ersten Weltkriegs eine Syphilis-Erkrankung auskuriert, beginnt sie ein Liebesverhältnis mit ihm. Doch auch dieser Beziehung ist kein Glück beschieden … Für ihr Kostümdesign orientierte sich Milena Canonero an historischen Fotografien von Karen Blixen und an traditionellen afrikanischen Stoffen und Mustern. Kleidung ist im Film das wichtigste Signal, das Integration und wachsende Handlungsspielräume der Heldin in der Fremde anzeigt: Während Karen bald ein afrikanisches Schultertuch über ihrer Tropenkleidung trägt, serviert ihr »Boy« die Drinks mit weißen Handschuhen, und ein beinahe nackter Junge, dessen Wunden sie verarzten lässt, dankt es ihr, indem er eine khakibraune Felduniform anlegt.
von Sydney Pollack
mit Meryl Streep, Robert Redford, Klaus Maria Brandauer, Michael Kitchen, Malick Bowens
Vereinigtes Königreich / USA 1985 Englisch 161’ Farbe Altersfreigabe FSK 12

Mit

  • Meryl Streep
  • Robert Redford
  • Klaus Maria Brandauer
  • Michael Kitchen
  • Malick Bowens

Stab

Regie Sydney Pollack
Buch Kurt Luedtke nach den Büchern „Out of Africa“ (1937) und Schriften von Isak Dinesen, „Isak Dinesen: The Life of a Storyteller“ (1982) von Judith Thurman, „Silence Will Speak“ (1977) von Errol Trzebinski
Kamera David Watkin
Montage Fredric Steinkamp, William Steinkamp, Pembroke Herring, Sheldon Kahn
Musik John Barry
Ton Peter Handford
Production Design Stephen Grimes
Art Director Colin Grimes, Cliff Robinson, Herbert Westbrook
Kostüm Milena Canonero
Maske Mary Hillman
Produzent*in Sydney Pollack

Produktion

Mirage Enterprises/Universal Pictures, Ltd.

Zusatzinformationen

DCP: NBCUniversal, Universal City, CA

Sydney Pollack

Filmografie

Stand Bio- & Filmografie: Berlinale 2017