Berlinale: Allgemeine Information


Herzlich Willkommen bei der Berlinale Online Akkreditierung / EFM Registration

Anträge auf Akkreditierung / EFM Registration zur Berlinale 2017 werden ab Anfang November 2016 entgegengenommen.


Die auf diesen Seiten derzeit gegebenen Informationen beziehen sich auf die Berlinale 2016 und dienen lediglich der allgemeinen Orientierung über das Akkreditierungsverfahren.

Mehr als 20.000 Fachbesucher und Pressevertreter aus über 125 Ländern akkreditieren sich jährlich für das größte Publikumsfestival der Welt und den European Film Market.

Informationen zu den Themen rund um die verschiedenen Akkreditierungstypen wie Zugangsberechtigungen, Fristen und Entgelte sowie Akkreditierungsanforderungen und Tätigkeitsnachweise finden Sie auf den jeweiligen Seiten für berichtende Pressevertreter, für Fachbesucher und Studierende.

Bitte lesen Sie vor Antragstellung die Teilnahmebedingungen und die Richtlinien aufmerksam durch. Anträge auf Presse-, Festivalakkreditierung und Market Badge können ausschließlich online über einen persönlichen Zugang im „Mein Account“-Bereich gestellt werden.

Mit Ihren persönlichen Zugangsdaten ist das Einloggen sowohl auf der Berlinale- als auch auf der EFM-Website möglich. Nach erfolgreicher Akkreditierung werden Ihnen entsprechend Ihres Ausweises die verschiedenen Online-Services sowohl der Berlinale als auch des EFM über ihren persönlichen Account zur Verfügung gestellt.

Die Berlinale freut sich auf Ihren Besuch!

Für die Teilnahme am Berlinale Co-Production Market ist eine zusätzliche Anmeldung erforderlich. Die notwendigen Formulare und Informationen erhalten Sie auf Anfrage vom Team des Berlinale Co-Production Market unter: .

Berlinale Talents ist den offiziell eingeladenen Teilnehmern vorbehalten. Über Teilnahmebedingungen, Bewerbungsverfahren und Deadlines informiert Sie die Website von Berlinale Talents.

Kontakt

Akkreditierung
Potsdamer Straße 5
10785 Berlin