Werbemöglichkeiten bei der Berlinale

Jedes Jahr im Februar wird Berlin zum Treffpunkt von Filmstars und Talenten, von Einkäufer*innen und Journalist*innen, von Profis und Fans des internationalen Films. Mit mehr als 500.000 Tickets und 20.000 internationalen Fachbesucher*innen ist die Berlinale nicht nur eines der größten Publikumsfestivals der Welt, sondern auch einer der bedeutendsten Termine im Kalender der internationalen Filmbranche. Zur Berlinale erscheinen Publikationen in verschiedenen Formaten und Auflagen, die Ihnen vielfältige Möglichkeiten für die werbliche Begleitung Ihres Festivalauftritts bieten. Auch der öffentliche Stadtraum bietet während des Festivals attraktive Möglichkeiten, Ihre Festivalpräsenz so optimal wie möglich zu gestalten.

Anzeigen

Berlinale Programm
Verlag Der Tagesspiegel GmbH
Telefon: +49 30 29 02 11 55 15

Mediadaten Berlinale Programm 2020, PDF (433 KB)

Panorama-Broschüre, Forum/Forum Expanded-Broschüre, Retrospektive-Broschüre
Pamela Meyer-Arndt
Tel. +49 30 486252-95

Mediadaten Berlinale-Publikationen 2020, PDF (100 KB)

Darüber hinaus können Sie in den Katalogen des European Film Market und des Berlinale Co-Production Market und im Magazin von Berlinale Talents Anzeigen buchen:

European Film Market-Publikationen und Innenwerbung
Jana Wolff, Inga Jäger

Berlinale Talents-Magazin
Christine Tröstrum
Tel +49 30 25920-438
Fax +49 30 25920-534

Außenwerbung

Für Partner der Berlinale und Unternehmen der Filmbranche besteht auf der Filmmeile am Potsdamer Platz sowie entlang des Weges zum European Fim Market die Möglichkeit der Außenwerbung. Dafür stehen verschiedene Formate zur Verfügung, wie etwa „Berlinale Boards“ und „Berlinale Vitrinen“.

Ansprechpartner:
WallDecaux
Fabian Streich
Friedrichstraße 118
10117 Berlin
Tel. +49 30 33899-5610
Fax +49 30 33899-386

Präsentation, Formate, Preise:
Download, PDF 2020 (2,8 MB)

European Film Market:
Download, PDF 2020 (1,4 MB)