La déesse des mouches à feu

Goddess of the Fireflies
„Es klingt wie Wellen. Hör mal. Wellen die ein Boot gegen das Dock drücken. Schön, oder? Wie ein Tsunami. Ein riesiger Tsunami.“

Wenn Cat high ist, wird das Leben zu einem sanften poetischen Rauschen. Die erste Verliebtheit, der erste Sex und der erbarmungslose Scheidungskrieg der Eltern führen die 16-Jährige zu einem Wendepunkt im Leben. Im neuen Freundeskreis kommt sie mit der Droge Meskalin in Kontakt, die ekstatische Zustände auslöst und bald Cats Alltag bestimmt. Im Rausch befreit sie sich von den verbal und emotional brutalen Auseinandersetzungen zu Hause. In ihrer Clique findet sie Halt und Leichtigkeit. Es sind die Mittneunziger in der kanadischen Provinz; Punkrock, Kurt Cobains Suizid und der Look von Mia Wallace animieren die Jugend zu eigenen Befreiungsschlägen. Unmittelbar entsteht das schonungslose Porträt einer heranwachsenden Rebellin, so stark und so schwach wie eine verlorene Göttin.
von Anaïs Barbeau-Lavalette
mit Kelly Depeault, Éléonore Loiselle, Caroline Néron, Normand D'Amour, Robin L’Houmeau
Kanada 2020 Französisch,  Untertitel: Englisch 105’ Farbe Weltpremiere

Mit

  • Kelly Depeault (Catherine)
  • Éléonore Loiselle (Marie-Eve)
  • Caroline Néron (Mutter)
  • Normand D'Amour (Vater)
  • Robin L’Houmeau (Kevin)
  • Noah Parker (Fred)
  • Antoine Desrochers (Pascal)
  • Marine Johnson (Mélanie)

Stab

RegieAnaïs Barbeau-Lavalette
BuchCatherine Léger, nach dem Roman von Geneviève Pettersen
KameraJonathan Decoste
MontageStéphane Lafleur
MusikMathieu Charbonneau
Sound DesignSylvain Bellemare
TonMaryne Morin
Production DesignAndré-Line Beauparlant
MischungBernard Gariépy Strobl
KostümSophie Lefebvre
MaskeKathryn Casault
RegieassistenzPascal Elissalde
CastingMurielle La Ferrière, Marie-Claude Robitaille
Production ManagerVirginie Léger
Produzent*inLuc Vandal
Ausführende*r Produzent*inTim Ringuette

Produktion

Coop Vidéo de Montréal

Montreal, Kanada

+1 514 5215541

Weltvertrieb

WaZabi Films

Montreal, Kanada

+1 514 8663020

Anaïs Barbeau-Lavalette

Geboren 1979 in Montreal. Die 2012 zur Artiste pour la paix ernannte Regisseurin realisierte mehrere preisgekrönte Dokumentarfilme, darunter Se souvenir des cendres, der die Entstehung von Denis Villeneuves Incendies begleitet. Ihre Spielfilme Le ring und Inch’Allah liefen im Panorama der Berlinale, wo sie 2013 den Preis der FIPRESCI-Jury und eine lobende Erwähnung der Ökumenischen Jury erhielt. Sie veröffentlichte zudem mehrere literarische Werke, die bei Publikum und Kritik großen Anklang fanden. Derzeit arbeitet sie an der Verfilmung des Romans „Chien blanc“ von Romain Gary.

Filmografie

2000 Les Petits Princes des Bidonvilles; Dokumentarfilm 2001 Les Mots bleus; Kurzfilm · Buenos Aires no llores; Kurzfilm · Sorcières comme les autres; Kurzfilm 2004 Les mains du monde; Dokumentarfilm · Ceux qui savent encore rêver; Dokumentarfilm 2005 Si j'avais un chapeau; Dokumentarfilm 2007 Le ring · Tap-tap; Dokumentarfilm 2009 Les petits géants; Dokumentarfilm 2010 Se souvenir des cendres - regards sur incendies; Dokumentarfilm · Les voix humaines; Dokumentar-Serie 2011 Sept heures Trois fois par année; Kurzfilm, Co-Regie: André Turpin · Marie pleine de grâce; Dokumentar-Serie 2012 Ina Litovski; Kurzfilm, Co-Regie: André Turpin · Inch'Allah 2013 Prends-moi; Kurzfilm, Co-Regie: André Turpin 2014 Le plancher des vaches; Dokumentarfilm, Co-Regie: Émile Proulx-Cloutier 2017 Ma fille n’est pas à vendre (My Daughter Is Not for Sale); Dokumentarfilm · Je me souviens - Charles de Gaulle à Montréal; Kurzfilm 2020 La déesse des mouches à feu (Goddess of the Fireflies)

Stand Bio- & Filmografie: Berlinale 2020

Termine

Sa 22.02. 20:00

Urania

Favoriten hinzufügen

Bitten loggen Sie sich ein, um „Meine Favoriten“ nutzen zu können.

Download iCal-Datei
So 23.02. 20:00

Cubix 8

Favoriten hinzufügen

Bitten loggen Sie sich ein, um „Meine Favoriten“ nutzen zu können.

Download iCal-Datei
Di 25.02. 13:30

CinemaxX 3

Favoriten hinzufügen

Bitten loggen Sie sich ein, um „Meine Favoriten“ nutzen zu können.

Download iCal-Datei
So 01.03. 17:00

CinemaxX 1

Favoriten hinzufügen

Bitten loggen Sie sich ein, um „Meine Favoriten“ nutzen zu können.

Download iCal-Datei