Im Feuer

Sisters Apart
Rojda ist eine junge Bundeswehrsoldatin mit kurdisch-irakischen Wurzeln, die seit ihrer Kindheit in Deutschland lebt. Sie sucht in einem griechischen Flüchtlingslager nach ihrer Mutter Ferhat. Als sie sich nach sehr langer Zeit endlich wiederfinden, ist die Freude groß. Leider hält sie nicht lange an, denn Rojda muss erfahren, dass ihre Schwester Dilan noch im Irak ist. Rojda gelingt es ihre Mutter nach Deutschland zu holen. Ihre Schwester kann sie jedoch nicht erreichen. Als das Telefon klingelt und Dilan von kurdischen Kämpferinnen spricht, bekommt es Rojda mit der Angst zu tun. Sie beschließt, sich nach Erbil im Irak versetzen zu lassen, um ihre Schwester zu finden. Im Irak angekommen, gewinnt sie bald das Vertrauen der Kämpferinnen, aber je mehr sie nach ihrer Schwester sucht, desto mehr gerät sie zwischen die Fronten.
von Daphne Charizani
mit Almila Bagriacik, Zübeyde Bulut, Maryam Boubani, Christoph Letkowski, Gonca de Haas
Deutschland / Griechenland 2020 Deutsch,  Englisch,  Kurdisch,  Untertitel: Englisch,  Deutsch 93’ Farbe, 2K DCP Weltpremiere

Mit

  • Almila Bagriacik (Rojda Xani)
  • Zübeyde Bulut (Berivan)
  • Maryam Boubani (Ferhat Xani)
  • Christoph Letkowski (Alex Breidmeier)
  • Gonca de Haas (Dilan)
  • Niels Bruno Schmidt (Fuhrmann)
  • Yiannis Niarros (Offizier Dimitri)
  • Lucas Prisor (Tom)
  • Ceylan Bulus (Rozerin Mafakhery)
  • Jyana Karami (Navdil Abdulquader)

Stab

Regie, BuchDaphne Charizani
KameraFalko Lachmund
MontageDavid J. Rauschning
MusikFlorian Tessloff
Sound DesignManuel Laval
TonAris Athanasopoulos, Jörg Kidrowski
Production DesignThomas Freudenthal, Yula Zoiopoulou
KostümJutta Krämer
MaskeDimitra Fafaliou, Manuela Barnbeck
CastingUlrike Müller
RegieassistenzChris Tromboukis
Production ManagersVassilis Tzanidis, Marc Wächter
Produzent*innenThanassis Karathanos, Martin Hampel, Viola Fügen, Michael Weber, Kostas Lambropoulos
Co-Produzent*innenGiorgos Kyriakos, Effie Skrobola

Produktion

Pallas Film

Halle (Saale), Deutschland

+49 345 6787323

www.pallasfilm.de/ www.pallasfilm.de/

Match Factory Productions

Köln, Deutschland

+49 221 5397090

www.the-match-factory.com/ www.the-match-factory.com/

View Master Films

Athen, Griechenland

+30 21 6412700

www.viewmasterfilms.gr/en/ www.viewmasterfilms.gr/en/

Weltvertrieb

The Match Factory

Köln, Deutschland

+49 221 5397090

www.the-match-factory.com www.the-match-factory.com

Zusatzinformationen

In Koproduktion mit ZDF – Das kleine Fernsehspiel und ERT. In Zusammenarbeit mit Arte.

Daphne Charizani

Geboren in Thessaloniki, aufgewachsen in Griechenland und Deutschland. Sie studierte Bühnenbild in Paris sowie Politik in Hamburg. Ihr Dokumentarfilm Make Up lief 1999 im Forum und bekam den Hessischen Drehbuchpreis. Ihr Spielfilm Madrid wurde 2003 auf dem Filmfest München in der Reihe Neues Deutsches Kino für den Drehbuchpreis nominiert und mit dem Hessischen Filmpreis für den besten Kinofilm ausgezeichnet. In Zusammenarbeit mit Ina Weisse entstanden die Drehbücher für Das Vorspiel und Der Architekt, der 2009 auf dem Filmfestival Max Ophüls Preis den Drehbuchpreis erhielt.

Filmografie

1999 Make Up; Dokumentarfilm 2004 Madrid 2020 Im Feuer (Sisters Apart)

Stand Bio- & Filmografie: Berlinale 2020

Termine

So 23.02. 19:30

International

Favoriten hinzufügen

Bitten loggen Sie sich ein, um „Meine Favoriten“ nutzen zu können.

Download iCal-Datei
Mo 24.02. 20:30

CinemaxX 1

Favoriten hinzufügen

Bitten loggen Sie sich ein, um „Meine Favoriten“ nutzen zu können.

Download iCal-Datei
Di 25.02. 12:00

Colosseum 1

Favoriten hinzufügen

Bitten loggen Sie sich ein, um „Meine Favoriten“ nutzen zu können.

Download iCal-Datei
Mi 26.02. 16:30

Cubix 5

Favoriten hinzufügen

Bitten loggen Sie sich ein, um „Meine Favoriten“ nutzen zu können.

Download iCal-Datei