• Sektion
  • Land
  • Spielstätte
  • Tag
  • Anfangszeit

Sektion

Land

Spielstätte

Tag

Anfangszeit

Bitte beachten Sie

Filter sind nicht mit der Suche kombinierbar.

Bitte beachten Sie

Die Suche ist nicht mit Filtern kombinierbar.

Berlinale Shorts I

More Happiness | Zonder Meer | Blastogenese X | Nanu Tudor | One Thousand and One Attempts to Be an Ocean

Eines Abends am Küchentisch fragt sie ihre Mutter um Rat. „Du brauchst keinen Rat, du bist schon klug genug“, antwortet diese. Zart wie in einer Skizze verweben sich die Erinnerungen an eine vergangene Liebe mit der Sehnsucht nach ihr.

Sommerferien auf dem Campingplatz, die Sonne glitzert auf dem See. Doch Schwimmen ist hier verboten: Ein Junge ist verschwunden, vielleicht ertrunken. Lucie versucht zu verstehen, was um sie herum vorgeht.

Mit der Anmutung einer wiederentdeckten Filmrolle aus der Frühzeit des Kinos entwirft diese dadaistische Naturdokumentation eine Utopie der Gleichberechtigung sämtlicher Lebensformen.

Mit idyllisch anmutenden Bildern und direkten Fragen begibt sich die Filmemacherin auf eine Reise in ihre eigene traumatische Vergangenheit, um den Täter zu konfrontieren und den Schmerz hinter sich zu lassen.

Bilder werden aus dem Zusammenhang gerissen und Töne in kleinste Loops zerlegt, um aus Information eine Flutwelle an Energie zu schaffen: Wenn du nicht ertrinken willst, sei ein Ozean.

Fr 11.06. 21:45

Freiluftkino Hasenheide

Favoriten hinzufügen

Bitten loggen Sie sich ein, um „Meine Favoriten“ nutzen zu können.

Download iCal-Datei
Sa 12.06. 21:45

Freiluftkino vom Filmrauschpalast

Favoriten hinzufügen

Bitten loggen Sie sich ein, um „Meine Favoriten“ nutzen zu können.

Download iCal-Datei
Berlinale Shorts II

Rehearsal | Si t’as un coeur | Easter Eggs | International Dawn Chorus Day | A Love Song in Spanish

Wie inszeniert man eine Wunderheilung? Die Grenzen zwischen Kirche und Theater, zwischen Glauben und Glaubwürdigkeit zerfließen.

Ein Film über das große Drama der Pubertät, ungestüm wie das Gefühlschaos seiner Protagonist*innen.

Die Papageien sind entflogen und Jason macht sich gemeinsam mit seinem Freund Kevin auf die Suche. In gebrochenen Farben gezeichnet entfaltet sich das Porträt einer toxischen Freundschaft.

Vögel aus sechs Kontinenten tauschen sich in einer Videokonferenz über den Tod des ägyptischen Filmemachers Shady Habash und der queeren Aktivistin Sarah Hegazi aus.

Die Folgen der Militärdiktatur lassen die Familien verstummen, zu tief haben sich die traumatischen Erfahrungen eingeschrieben. Aber der Körper vergisst nicht – weder das Foltern noch das Tanzen. Eine persönliche Annäherung der Filmemacherin an ihre Großeltern.

Di 15.06. 21:45

Freiluftkino Hasenheide

Favoriten hinzufügen

Bitten loggen Sie sich ein, um „Meine Favoriten“ nutzen zu können.

Download iCal-Datei
Mi 16.06. 21:45

Freiluftkino Pompeji

Favoriten hinzufügen

Bitten loggen Sie sich ein, um „Meine Favoriten“ nutzen zu können.

Download iCal-Datei
Berlinale Shorts III

Strange Object | One Hundred Steps | Xia Wu Guo Qu Le Yi Ban | Ventana | Les Attendants

Ein Fotoalbum mit Luftaufnahmen in schwarz-weiß, aufgenommen zu einer Zeit, als die Kolonialmächte die alleinige Deutungshoheit für sich beanspruchten. Eine Untersuchung über imperiale Bildproduktion und Zerstörung.

Eine musikalische Reise durch einen aristokratischen Landsitz in Irland und ein Stadtpalais in Marseille schafft neue Verknüpfungen zwischen Vergangenheit und Zukunft.

Ein seltener Besuch beim Großvater: Die Melancholie des Abschieds liegt in der Luft. Mit Day Is Done knüpft Zhang Dalei an sein autobiografisch inspiriertes Langfilmdebüt Summer Is Gone an.

Die bunten Glasfenster der Kindheit, festgehalten auf einem vergilbten Foto; der leichte Windhauch, der über die Haut streift; das Paar am Küchentisch im Gegenlicht – sie sind wie das Gefühl der Nostalgie für eine Zeit, die erst noch kommen wird.

Dort, wohin einst die Arbeiter von nah und fern zogen, um unter Tage für einen Hungerlohn zu schuften, wachsen heute Birken. Männer treffen sich hier zum anonymen Sex und um Momente der Nähe zu schenken.

Mo 14.06. 21:45

Freiluftkino Hasenheide

Favoriten hinzufügen

Bitten loggen Sie sich ein, um „Meine Favoriten“ nutzen zu können.

Download iCal-Datei
Di 15.06. 21:45

Freiluftkino Pompeji

Favoriten hinzufügen

Bitten loggen Sie sich ein, um „Meine Favoriten“ nutzen zu können.

Download iCal-Datei
Berlinale Shorts IV

Luz de Presença | Al motociclista no le cabe la felicidad en el traje | Das Glitzern im Barbieblut | Vadim na progulke | Deine Strasse

In einer regnerischen Nacht macht sich Gonçalo auf den Weg. Er will seiner verlorenen Liebe einen letzten Brief übergeben. „Pass auf, der Boden ist rutschig!“, ruft ihm Diana an der Straßenecke vergeblich zu. Der Unfall wird Ende und Anfang zugleich.

Stolz sitzt er auf seinem schönen Motorrad, das er nie verleihen würde. Er ist sich gewiss, dass nur er allein den Dschungel erforschen kann. Ein verschmitztes Reenactment mit vertauschten Rollen, das die Hybris der kolonialen Eroberer ins Visier nimmt.

Eine junge Mutter und ihre Töchter sitzen unter einer Brücke: Die Kamera scannt die Umgebung und begleitet sie auf einer merkwürdigen Reise unter dem Radar der Symbole. Wie wird man erwachsen in einer so vorgefundenen Welt?

Die wunderbaren und verstörenden Abenteuer von Vadim, der es wagt, sein vertrautes Quadrat zu verlassen und die Welt zu erkunden.

Ein öffentlicher Gedenkort gegen rechte Gewalt – abgeschoben ins Niemandsland. Ein filmisches Aufbegehren gegen das kollektive Verdrängen.

Mi 09.06. 21:45

Freiluftkino Hasenheide

Favoriten hinzufügen

Bitten loggen Sie sich ein, um „Meine Favoriten“ nutzen zu können.

Download iCal-Datei
Do 10.06. 21:45

Freiluftkino vom Filmrauschpalast

Favoriten hinzufügen

Bitten loggen Sie sich ein, um „Meine Favoriten“ nutzen zu können.

Download iCal-Datei

Der kanadische Filmemacher John Greyson verhandelt in seinen Arbeiten häufig homophobe Gewalt und queeren Aktivismus, so auch in seinem neuesten Kurzfilm International Dawn Chorus Day. In der Online-Veranstaltung spricht er über persönliche Verantwortung, internationale Solidarität und die Rolle der Kunst.

Kein Ticketverkauf

Mi 16.06. 18:30

Berlinale Shorts @ Botschaft von Kanada - online

Online Veranstaltung | Kostenlose Teilnahme. Anmeldung bitte per E-Mail an shorts@berlinale.de.

Favoriten hinzufügen

Bitten loggen Sie sich ein, um „Meine Favoriten“ nutzen zu können.

Download iCal-Datei