Berlinale: Programm


Zurück
Berlinale Shorts

Alma Bandida

The Hooligan Soul

„A te, o cara, amor talora / Mi guidò furtive e in pianto; / Or mi guida a te d'accanto / Tra la gioai e l'esultar. / To you, oh dear one, love at times led me furtively and in tears; now it guides me to your side in joy and exultation.“ Vincenzo Bellini, I puritani, 1835
Eine Liebe in einer brasilianischen Stadt nahe am Dschungel: Er liebt sie, und sie sagt, sie liebt ihn. Ein Geschenk soll sie bekommen, eines, das Eindruck hinterlässt. Heiraten will er sie und kann nicht länger warten. Mit der Hacke geht er in den Dschungel, denn für das, was ihm vorschwebt, gibt es keine App: Edelsteine will er finden. Edelsteine sind der Weg in die Freiheit, der Weg aus der Tristesse der Kleinstadt – mit ihr an seiner Seite. Regisseur Marco Antônio Pereira inszeniert diese archetypisch anmutende Suche nach dem Glück mit großer Leichtigkeit und mit zeitgenössischen Mitteln: Grand Theft Auto, Musikclip-Ästhetik, dokumentarische Fiktion. Wenn in Werner Herzogs Fitzcarraldo am Ende das „A te, o cara“ von Vincenzo Bellini erklingt und alle Lust Ewigkeit gefunden hat, geht es bei Pereira erst los: Das Glück braucht seine Zeit, und der Glanz der Edelsteine ist nur wenigen vorbehalten.

von
Marco Antônio Pereira

Brasilien 2018

Portugiesisch

15 Min · Farbe

Weltpremiere

Mit

Rafael Iago De Moura Evangelista (Fael do Bdq)
Samanta Batista (Freundin)
Daniel da Silva (Freund 1)
Daniel Ribeiro da Silva (Freund 2)
Filipe Evangelista (Freund 3)

Stab

Regie, Buch
Marco Antônio Pereira
Kamera
Marco Antônio Pereira
Montage
Marco Antônio Pereira
Sound Design
Marco Antônio Pereira
Produzentin
Ariane Rocha

Biografie

Marco Antônio Pereira

Geboren in Cordisburgo, Brasilien. Filmregisseur, Illustrator, Verleger, Musikproduzent und Gitarrist. Er besitzt einen Abschluss im Fach Journalismus und studierte Film an der Escola Livre de Cinema in Belo Horizonte. Gründer des Sozialprojekts „Arte e Vocação“, eines mobilen Filmworkshops, der in ganz Brasilien stattfindet. Sein Kurzfilm A retirada para um coração bruto lief auf Festivals weltweit.

Filmografie (Kurzfilme)

2017 A retirada para um coração bruto (The Last Song for a Rude Heart) 2018 Alma Bandida (The Hooligan Soul)

Produktion

Estúdio Marco
Cordisburgo, Brasilien
+55 319 93045072

Weltvertrieb

Estúdio Marco
Cordisburgo, Brasilien
+55 319 93045072

Termine

Berlinale Shorts I: Hohe Bäume werfen kurze Schatten

Alma Bandida; Russa; After/Life; Blau; Burkina Brandenburg Komplex

  • 160041
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    Fr 16.02. 21:30
    CinemaxX 3 (E)
  • 190062
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    Mo 19.02. 16:00
    CinemaxX 5 (E)
  • 210041
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    Mi 21.02. 21:30
    CinemaxX 3 (E)
  • 230371
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    Fr 23.02. 17:30
    Colosseum 1 (E)
Der Auszug aus dem Paradies

Le Tigre de Tasmanie; Onde o Verão Vai (episódios da juventude); Imfura; Alma Bandida; Burkina Brandenburg Komplex

  • 221552
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    Do 22.02. 10:00
    Zoo Palast 2 (E)
    Cross Section Generation 14plus

Berlinale Apps

Android    iOS