Berlinale: Programm


Zurück
Generation 14plus

Freak Show

„Fabelhaft zu sein, nein: unerbittlich fabelhaft zu sein, ist verdammt harte Arbeit. Ich muss es wissen. Ich habe mein Leben ganz der Verfolgung dieses Ziels gewidmet.“

Könnte Billy Bloom so sein wie alle anderen, wenn er wollte? Es würde ihm eine Menge Ärger ersparen. Fest steht: Er will nicht. Als theatralisch bezeichnet zu werden, nimmt er als Kompliment, und irgendwie spornt es ihn auch an, dass seine Mitschüler*innen seine Lust auf Abweichung als Provokation auffassen. „Der Nagel, der heraussteht, wird eingeschlagen“, warnt ihn sein Vater. Das hält Billy nicht davon ab, sich für die Wahl zur Homecoming Queen aufstellen zu lassen. Irgendwo zwischen David Bowie, Lady Gaga, Freddy Mercury und Oscar Wilde, im transgressiven Raum der Popkultur, erzählt Freak Show, als High-School-Komödie verkleidet, mit Witz, Herz und schillerndem Cast von der Gewalt des Konformismus und der Kraft des Selbstentwurfs.

von
Trudie Styler

USA 2017

Englisch

95 Min · Farbe

Mit

Alex Lawther (Billy Bloom)
Abigail Breslin (Lynette)
AnnaSophia Robb (Blah Blah Blah)
Ian Nelson (Flip)
Celia Weston (Florence)
Willa Fitzgerald (Tiffany)
Laverne Cox (Felicia Watts)
John McEnroe (Trainer Carter)
Charlotte Ubben (Sesame)
Mickey Sumner (Dr. Veronica Vickers)
Michael Park (Schulleiter Onnigan)
Daniel Bellomy (Bo-Bo)
Christopher Dylan White (Bernard)
Walden Bryan Hudson (Bib)
Larry Pine (William)
Bette Midler (Muv)

Stab

Regie
Trudie Styler
Buch
Patrick J. Clifton, Beth Rigazio, nach dem Buch von James St. James
Kamera
Dante Spinotti
Schnitt
Sarah Flack
Musik
Dan Romer
Production Design
Franckie Diago
Kostüm
Colleen Atwood, Sarah Laux
Maske
Anouck Sullivan
Casting
Avy Kaufman
Regieassistenz
Karen Radzikowski, Curtis Smith, Betsy Friedman
Production Manager
Franses Simonovich
Produzentinnen und Produzenten
Jeffrey Coulter, Bryan Rabin, Trudie Styler, Celine Rattray, Charlotte Ubben, Ember Truesdell, Chris Miller
Ausführende Produzentinnen und Produzenten
Cathleen Ihasz, Nicole Ihasz, Jenny Halper, Bruno Wang, Samantha Perelman, Bobby Sager, Pierre Lagrange, Maya Sanbar, Sawsan Asfari, Sir Ivan, Drew Barrymore, Nancy Jujoven
Co-Produzenten
Alex Kerry, Stephen Mao, Chris Botti

Biografie

Trudie Styler

Geboren 1954 in Bromsgrove, England. Die Schauspielerin, Regisseurin und Filmproduzentin ist auch als Umweltaktivistin und Unicef-Botschafterin aktiv. Ihre Karriere begann sie als Theater- und Fernsehschauspielerin. Seit den 1990er-Jahren ist sie vor allem hinter der Kamera tätig, etwa als Produzentin von Spielfilmen wie Guy Ritchies Snatch und Duncan Jones’ Moon von 2009 oder Dokumentationen. 2011 gründete sie eine Produktionsfirma mit Celine Rattray, die unter anderem 2014 den Film Still Alice oder 2016 American Honey produzierte. Bei Freak Show führte Styler erstmals Regie.

Filmografie

2002 The Sweatbox; Dokumentarfilm 2005 Wait; Kurzfilm 2016 Freak Show

Produktion

Maven Pictures
New York, USA

Termine

  • 131333
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    Mo 13.02. 17:00
    HKW
  • 140045
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    Di 14.02. 16:30
    CinemaxX 3
  • 180302
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    Sa 18.02. 15:30
    Zoo Palast 1
  • 190882
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    So 19.02. 15:30
    Cubix 8

Berlinale Apps

Android    iOS