Berlinale: Programm


Zurück
Panorama

God's Own Country

Der junge Johnny bewirtschaftet die Farm seines kranken Vaters im englischen Yorkshire. Die Kommunikation zwischen Vater und Sohn ist den widrigen Lebens- und Arbeitsumständen angepasst: Knapp und rau werden meist Worte der Kritik oder Bevormundung an den Sohn gerichtet. Die Großmutter leistet stoisch ihren Teil. Frustriert geht der isolierte Johnny seinem harten Tagesgeschäft nach, hat unverbindlichen Sex mit Männern oder betrinkt sich im lokalen Pub, um seinem Alltag zu entfliehen. Als im Frühjahr der gleichaltrige Gheorghe aus Rumänien als Aushilfe für die Saison anheuert, begegnet Johnny dem Fremden zunächst mit Misstrauen. Die anfänglichen Spannungen zwischen den Männern weichen jedoch bald einer intensiven Beziehung, die Johnny neue Perspektiven eröffnet, ihn aber auch vor weitere Herausforderungen stellt.
Francis Lee zeigt in seinem Langfilmdebüt den entbehrungsreichen Farm-Alltag in authentischen Bildern. Er konzentriert sich dabei auf Blicke und Gesten seiner Charaktere und ihre unmittelbare Körperlichkeit. Die archaische Landschaft von „God’s Own Country“, wie die Einheimischen die ehemalige Grafschaft nennen, wird zum Spiegelbild innerer Tumulte.

von
Francis Lee

Großbritannien 2017

Englisch

104 Min · Farbe

Mit

Josh O'Connor (Johnny Saxby)
Alec Secăreanu (Gheorghe Ionescu)
Ian Hart (Martin Saxby)
Gemma Jones (Deirdre Saxby)

Stab

Regie, Buch
Francis Lee
Kamera
Joshua James Richards
Schnitt
Chris Wyatt
Sound Design
Anna Bertmark
Ton
Phil Cape
Production Design
Stéphane Collonge
Kostüm
Sian Jenkins
Maske
Bean Ellis
Casting
Shaheen Baig, Layla Merrick-Wolf
Regieassistenz
Ted Mitchell
Production Manager
Katie Bleakley
Produzenten
Manon Ardisson, Jack Tarling
Ausführende Produzenten
Diarmid Scrimshaw, Anna Duffield, Mary Burke, Celine Haddad, Paul Webster, Cavan Ash, Richard Holmes

Biografie

Francis Lee

Geboren und aufgewachsen in Yorkshire, Großbritannien. Nach seinem Studium an der Londoner Schauspielschule Rose Bruford College arbeitete er zunächst als Theater-, Fernseh- und Filmschauspieler, bevor er sein erstes Drehbuch zum Kurzfilm Bantam schrieb. Sein Regiedebüt The Farmer's Wife und die nachfolgenden Filme Bradford-Halifax-London und The Last Smallholder liefen auf vielen internationalen Festivals und wurden mehrfach ausgezeichnet. Mit God's Own Country legt Lee seinen ersten Langfilm vor.

Filmografie

2012 The Farmer's Wife; Kurzfilm 2013 Bradford-Halifax-London; Kurzfilm 2014 The Last Smallholder; Kurzfilm 2017 God's Own Country

Produktion

Inflammable
Sheffield, Großbritannien
+44 7811 460612

Shudder Films
London, Großbritannien
+44 7986 631710

Weltvertrieb

Protagonist Pictures
London, Großbritannien
+44 207 7349000

Termine

  • 110893
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    Sa 11.02. 14:30
    Cubix 9 (E)
  • 140083
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    Di 14.02. 20:00
    CinemaxX 7 (E)
  • 150233
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    Mi 15.02. 22:45
    CineStar 3 (E)
  • 160872
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    Do 16.02. 20:15
    Cubix 7 (E)
    Zeitgleich in Cubix 7 & 8
  • 181553
    Ticketcode für die Vorverkaufskasse
    Sa 18.02. 12:00
    Zoo Palast 2 (E)