Saba' sanawat hawl delta al-neel

Seven Years Around the Nile Delta
Der Buchstabe Delta (Δ) steht in der griechischen Kultur für Veränderungen. Im phönizischen Alphabet ist er der vierte Buchstabe und verbindet so die griechische Sprache mit der Sprache des alten Ägyptens.
In seiner Kindheit und Jugend fuhr Sharief Zohairy jedes Jahr vier Mal mit seinem Vater in dessen Auto von Alexandria, wo er zur Schule ging, nach Al-Zarqa, seinem Geburtsort. Die Reise dauerte drei Stunden und führte über die Landwirtschaftsstraßen, die die entlegenen Gebiete Unterägyptens miteinander verbinden. Nach einem Jahr der politischen Instabilität in Ägypten beschloss Zohairy 2012 diese alte Route erneut zu bereisen. Mit seiner Videokamera begann er, die Eindrücke eines Reisenden im Nildelta zu dokumentieren. Das Ergebnis seiner achtjährigen filmischen Reise ist eine Mischung aus Roadmovie und Reisebericht und zeigt die Diversität von 32 Städten und Dörfern im Delta genauso wie das Alltagsleben in dieser von Umweltverschmutzung bedrohten Gegend.
von Sharief Zohairy Ägypten 2020 Arabisch 331’ Farbe

Stab

Regie, BuchSharief Zohairy
KameraSharief Zohairy
MontageSharief Zohairy
Sound DesignSharief Zohairy
ProduktionsleitungSharief Zohairy
Produzent*innenSharief Zohairy, Abdullah Dawestashy

Produktion

Sharief Zohairy's Production

Alexandria, Ägypten

Sharief Zohairy

Sharief Zohairy ist ein unabhängiger Filmemacher, Drehbuchautor und Produzent. Nach dem Abschluss seines Medizinstudiums im Jahr 2006 führte er bei seinem ersten Kurzspielfilm Regie. Weitere Filme folgten. Seit 2013 fokussiert er sich auf das Verfassen von Drehbüchern. Zwei seiner Bücher wurden mit Preisen ausgezeichnet. Er lebt und arbeitet in Alexandria, Ägypten.

Filmografie

2006 Maybe Switched Off 2009 Resemblances 2012 The Journey 2020 Happening Over Night · Saba' Sanawat Hawl Delta Al-Neel (Seven Years Around The Nile Delta)

Stand Bio- & Filmografie: Berlinale 2021