From the Wild Sea

„Das Brechen der Gletscherzunge war die erste von vielen weiteren Wellen.“

Entfesselte Stürme an den Küsten Europas fordern ihren Tribut. Freiwillige Helfer*innen rüsten sich für den Winter. Verletzte Robbenwelpen werden mit Flüssignahrung versorgt und mit Rotlichtlampen gewärmt. Ölverschmutzte Schwäne werden Schaumbädern unterzogen. Wir blicken in das Auge eines riesigen gestrandeten Wals. Und der Wal blickt zurück.
In poetischen Bildern spürt Robin Petré den Perspektiven von Menschen und wilden Tieren nach, erzählt von der engen Verflechtung der Lebensräume und schließt den Kreis von Verursacher*innen zu Helfer*innen. Geduldige, in ihrer Intensität herausfordernde Einstellungen öffnen einen Reflexionsraum für den Versuch, das ambivalente Verhältnis unserer Gesellschaft zu bedrohten Ökosystemen zu erfassen. Unnachgiebig blicken wir in den Abgrund des Anthropozäns.
von Robin Petré
mit Dan Jarvis, James Barnett, Sydney Rachael Stone, Sam Brittain
Dänemark 2021 Englisch,  Niederländisch 78’ Dokumentarische Form

Mit

  • Dan Jarvis
  • James Barnett
  • Sydney Rachael Stone
  • Sam Brittain

Stab

RegieRobin Petré
KameraMaría Grazia Goya, Robin Petré
MontageCharlotte Munch Bengtsen
MusikIsmaël Colombani
Sound DesignThomas Pape
TonRobin Petré
CastingRobin Petré
ProduktionsleitungSigne Skov Thomsen
Produzent*inMalene Flindt Pedersen

Produktion

Hansen & Pedersen

Kopenhagen, Dänemark

+45 274422567

hansenogpedersen.dk hansenogpedersen.dk

Weltvertrieb

DR Sales

Kopenhagen, Dänemark

+45 28 542038

www.drsales.dk www.drsales.dk

Robin Petré

Geboren 1985 in Mols, Dänemark. Sie studierte zunächst Journalismus an Danmarks Medie- og Journalisthøjskole in Aarhus und anschließend Dokumentarfilmregie im Doc-Nomads-Programm an Universitäten in Portugal, Ungarn und Belgien. Ihre Filme, die sich mit dem Zusammenleben von Mensch, Tier und Natur beschäftigen, wurden auf vielen internationalen Festivals gezeigt und mehrfach ausgezeichnet. Sie ist Alumna des Nordic Film Lab und der IDFAcademy. From the Wild Sea ist ihr erster abendfüllender Dokumentarfilm.

Filmografie

2016 Pulse; Kurz-Dokumentarfilm 2017 Stream; Kurz-Dokumentarfilm 2020 WILDLIFE • 2030; Videoinstallation 2021 From the Wild Sea; Dokumentarfilm

Stand Bio- & Filmografie: Berlinale 2021