Berlinale: Filmstills Info


Filmstills von Berlinale-Filmen

Zeitnah zum Festival bietet die Berlinale an dieser Stelle eine umfangreiche Auswahl an Filmstills aller Programmsektionen an. Die Bereitstellung dieses Bildmaterials erfolgt unter der Bedingung einer ausschließlichen Nutzung im Rahmen der Festivalberichterstattung.

Zugang zu Filmstills

Über die Berlinale Online Akkreditierung angemeldete Print- und Online-Journalist*innen haben über ihren persönlichen Account bis zum 25. März automatisch Zugriff auf die Filmstills. Das Bildmaterial wird sukzessive ab dem 15. Januar zur Verfügung gestellt.

Bitte beachten Sie:

  • Die Nutzungsrechte der aktuellen Filmfotos gelten ausschließlich für die Festivalberichterstattung.
  • Bei der Veröffentlichung muss als Bildnachweis der/die jeweils genannte Rechteinhaber*in angeführt werden. Sollte dem zur Verfügung gestellten Bild keine explizite Information zu einem/r Rechteinhaber*in beigefügt sein, darf kein Copyright angeführt werden.
  • Für eine Verwendung nach dem 25. März des jeweiligen Festivaljahrgangs müssen die Rechte vom/von der jeweiligen Rechteinhaber*in eingeholt werden.
  • Bei der Verwendung von Fotos in sozialen Netzwerken ist darauf zu achten, ob das entsprechende Material vom / von der Rechteinhaber*in für diesen Verwendungszweck freigegeben wurde.
  • Die Weitergabe der Fotos an Dritte ist nicht gestattet. Eine Missachtung dieser Vorgabe kann die Sperrung des Zugangs und einen Entzug der Akkreditierung zur Folge haben.

Kontakt

Presseabteilung
Filmstills/Pressefotos
Tel. +49 30 25920-727