Berlinale Special & Berlinale Series

11.02.2021
Berlinale Special - Spannende Geschichten, aktuelle Themen, persönliche Reisen

Tina Turner & The Ikettes während eines Auftritts bei KMET 1973 in Tina

Das Programm von Berlinale Special ist eine wichtige Ergänzung zum internationalen Wettbewerb und eine der facettenreichsten Sektionen des Festivals. Das diesjährige Line-up umfasst elf Titel aus zehn Ländern, darunter drei Erstlingswerke.

„Auch in der diesjährigen reduzierten Ausgabe taucht Berlinale Special in die Extreme des filmischen Spektrums ein. Ganz gleich, ob die Filme das Ergebnis eine*r Filmemacher*in mit einer erkennbaren Stimme oder eine mehr auf Kooperation setzende Arbeit mit von uns allen bewunderten Stars sind, sie bieten den Genuss spannender Geschichten, persönlicher Reisen und die Auseinandersetzung mit aktuellen Themen an“, sagt der Künstlerische Leiter Carlo Chatrian.

Die Auswahl für 2021 umfasst Filme, die derzeit erfolgreiche Kampagnen für Filmpreise führen (French Exit & The Mauritanian), neue (weibliche) Stimmen der nordamerikanischen Indieszene (Best Sellers & Language Lessons), einen fesselnden „hard-boiled“-Detektivfilm in bester Hongkong-Tradition (Limbo), sowie zwei große adrenalingeladene deutsche Produktionen (Je suis Karl & Tides). Eine Gruppe origineller Dokumentarfilme – zwei davon mit einem Schwerpunkt auf weltberühmte Sänger*innen (Tina & Per Lucio) und die anderen beiden zu aktuellen Themen (ökologisch in Wer wir waren und politisch in Courage) – vervollständigen die Auswahl von Berlinale Special.

Tina Turner, Michelle Pfeiffer und Lucas Hedges, Michael Caine und Aubrey Plaza, Jodie Foster, Benedict Cumberbatch, Tahar Rahim und Shailene Woodley, Mark Duplass und Natalie Morales sind einige der Stars dieser Filme.

Die Filme des Berlinale Special:

*Weltpremiere zeigt an, dass dieser Film noch keinem Publikum vorgeführt wurde. Da er nur einem Fachpublikum (Industrie und Presse) als Online-Vorführung zugänglich gemacht wird, behält er seinen Status als Weltpremiere, bis er öffentlich in Kinos oder auf Festivals präsentiert wird.

Best Sellers
Kanada / Vereinigtes Königreich
von Lina Roessler
mit Michael Caine, Aubrey Plaza
*Weltpremiere / Debütfilm

Courage
Deutschland
von Aliaksei Paluyan
mit Maryna Yakubovich, Pavel Haradnizky, Denis Tarasenka
*Weltpremiere / Dokumentarische Form / Debütfilm

French Exit
Kanada / Irland
von Azazel Jacobs
mit Michelle Pfeiffer, Lucas Hedges, Valerie Mahaffey, Imogen Poots

Je suis Karl
Deutschland / Tschechische Republik
von Christian Schwochow
mit Luna Wedler, Jannis Niewöhner, Milan Peschel
*Weltpremiere

Language Lessons
USA
von Natalie Morales
mit Natalie Morales, Mark Duplass, Desean Terry
*Weltpremiere / Debütfilm

Limbo
Hongkong, China / Volksrepublik China
von Cheang Soi
mit Lam Ka Tung, Liu Cya, Lee Mason, Hiroyuki Ikeuchi
*Weltpremiere

The Mauritanian
Vereinigtes Königreich
von Kevin Macdonald
mit Jodie Foster, Tahar Rahim, Shailene Woodley, Benedict Cumberbatch

Per Lucio (For Lucio)
Italien
von Pietro Marcello
*Weltpremiere / Dokumentarische Form

Tides
Deutschland / Schweiz
von Tim Fehlbaum
mit Nora Arnezedar, Iain Glen, Sarah-Sofie Boussnina
*Weltpremiere

Tina
USA
von Dan Lindsay, T. J. Martin
mit Tina Turner, Angela Bassett, Oprah Winfrey, Katori Hall
*Weltpremiere / Dokumentarische Form

Wer wir waren (Who We Were)
Deutschland
von Marc Bauder
mit Alexander Gerst, Sylvia Erle, Dennis Snower, Matthieu Ricard
*Weltpremiere / Dokumentarische Form


Presseabteilung
11. Februar 2021