Berlinale: Berlinale Open House


Berlinale Open House:
Open House – Open Access

Auch dieses Jahr ermöglicht das Programm der Audi Berlinale Lounge den unmittelbaren Kontakt zum Festival. Ein direkter Blick auf das Geschehen am Roten Teppich, vielseitige Events, der zentralste Treffpunkt: Die Lounge liegt nicht nur im Mittelpunkt des Geschehens - sie ist Teil davon.

Hier hostet die Audi Berlinale Lounge das Berlinale Open House Programm. Tagsüber finden Panel-Veranstaltungen, Workshops und exklusive Interviews statt. Abends ist die Lounge der beste Ort für Drinks bei Konzerten, DJ-Sets und ausgewählten Sonderveranstaltungen rund um das aktuelle Berlinale-Programm. Kommen Sie dem Film näher, kommen Sie vorbei! Der Eintritt ist frei. Die Lounge bietet Platz für 150 Gäste. Einlass je nach Kapazität.

Die Audi Berlinale Lounge öffnet am 15. Februar um 19 Uhr und ist bis 23. Februar täglich von 14 bis 24 Uhr geöffnet. Am 24. Februar schließt die Lounge um 20 Uhr. Wer schon morgens in Berlinale-Feeling kommen möchte, ist dort an fünf Tagen um 8.30 Uhr zum Red Carpet Yoga mit Steph Jaksch eingeladen. Yoga zu stimulierender Deep House-Musik sowie Säfte und Breakfast Bowls garantieren einen perfekten Start in den Tag (16. Februar und 20. bis 23. Februar – Anmeldung auf Facebook unter deephouseyogaofficial).

Detaillierte Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen des Berlinale Open House finden Sie im Programmflyer und in der Programmsuche.