Dennis Ruh

Dennis Ruh ist Direktor des European Film Market.

Er wurde 1983 geboren und studierte Kulturwissenschaft, audiovisuelle Kommunikation, Soziologie und Geschichte in Bremen und Valencia. Während seines Studiums begann er bereits 2008 für das Internationale Filmfest Oldenburg zu arbeiten. Dort verantwortete er die Bereiche Programm, Sponsoring, Marketing und Personal und übernahm 2011 die Ko-Direktion des Festivals. Außerdem war er von 2010 bis 2012 beim Independent Partners Filmverleih tätig.

2012 wechselte er zu German Films, der Einrichtung zur internationalen Bewerbung und Verbreitung deutscher Filme. Dort übernahm er die Bereichsleitung für internationale Festivalbeziehungen und war Ansprechpartner für Produzent*innen zur Entwicklung von Festival- und Vertriebsstrategien.

Im Bereich Nachwuchsförderung ist er als Dozent regelmäßig an Filmhochschulen zu Gast und referiert zur Auslandsauswertung deutscher Filme.

© Birte Filmer

European Film Market
Direktor

Dennis Ruh
Potsdamer Platz 11
10785 Berlin

European Film Market