Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Berlinale Special Gala

Weil du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour

Die Toten Hosen – You Only Live Once

Vom (Protagonist), Kuddel (Protagonist), Campino (Protagonist), Cordula Kablitz-Post (Regisseurin, Drehbuchautorin, Produzentin), Andi (Protagonist), Breiti (Protagonist)

Moderation: Anatol Weber

Pressekonferenz in voller Länge
## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ##

„Tage wie diese“, „Hier kommt Alex“ oder „Auswärtsspiel“: Die großen Hits der Toten Hosen dürfen auf keinem ihrer Konzerte fehlen. Gegründet 1982, mit Wurzeln in der deutschen Punkbewegung, schreiben sie seit 36 Jahren Lieder, bei denen Politik, Spaß und manchmal Provokation keine Widersprüche sind, und die wie die keiner anderen deutschen Band die Gegenwart reflektieren. Für Campino, den Sänger und Texter der Band, war Punk damals der Gegenentwurf zur biederen Realität der späten 1970er- und frühen 1980er-Jahre in Westdeutschland. Heute ist er für die Band eine Lebenseinstellung, die sich auch mit dem gigantischen Erfolg von über 19 Millionen verkauften Tonträgern nicht geändert hat.
Die Regisseurin folgte den Toten Hosen 2018 auf ihrer großen Tournee durch die Stadien und Open-Air-Locations in Deutschland und der Schweiz und bis nach Argentinien, wo sie seit 26 Jahren die enthusiastischsten und treuesten Fans außerhalb des deutschsprachigen Raums haben. Kablitz-Post, die die Band seit über zehn Jahren filmisch begleitet, zeigt die Künstler während der Tour auf der Bühne, Backstage und im Bus und lässt sie selbst zu Wort kommen. Die Konzert-Regie übernahm Musikfilm-Regisseur Paul Dugdale.

von
Cordula Kablitz-Post
Paul Dugdale

Deutschland 2018

Deutsch, Englisch, Spanisch

Dokumentarische Form
106’ · Farbe

Weltpremiere

Mit

Andi
Breiti
Campino
Kuddel
Vom
Florian Cordes
Christoph Matthiesen
Kiki Ressler
Tino Ullrich
Ole Plogstedt
René Tagliapietra
Monchi (Feine Sahne Fischfilet)
André Allerdisse
Patrick Orth
Martin Gössi
Rod Gonzalez (Die Ärzte)
Antonio "Toni" Palermo
Norbert Hähnel (Der einzig wahre Heino)
Mariano Asch

Stab

Regie
Cordula Kablitz-Post, Paul Dugdale, (Konzert-Regie)
Buch
Cordula Kablitz-Post
Kamera
Christopher Rowe, Nathaniel Hill, (Konzerte)
Montage
Mechthild Barth, Simon Bryant, (Konzerte)
Musik
Die Toten Hosen
Sound Design
Matthias Schwab
Ton
David Kammerer, Filipp Forberg
Maske
Susan Voss-Redfern
Production Manager
Stella Nikoletta Drossa
Produzent
Cordula Kablitz-Post
Co-Produzenten
Benjamin K. Höller, Christian Jantscha
Co-Produktion
Opus R., Wachenheim an der Weinstraße

Biografie

Cordula Kablitz-Post

Geboren in Aachen, studierte in München und Berlin Germanistik, Anglistik und Theaterwissenschaften. Mit Christoph Schlingensief entwickelte sie u. a. die Talkshowsatire „Talk 2000“. Seit 2001 produziert sie Artes bekannteste Dokuserie „Durch die Nacht mit …“, die mit vier Grimme-Preisen ausgezeichnet wurde. Lou Andreas-Salomé, ihr Spielfilmdebüt als Regisseurin, war in Deutschland, Österreich und der Schweiz einer der erfolgreichsten Arthouse-Filme 2016.

Filmografie (Auswahl)

1997 TALK 2000; TV 2000 Schlingensiefs U 3000; TV 2002 "Sophiiiie!“; Produzentin 2004 Durch die Nacht mit Udo Kier und Grayson Perry; TV 2011 Nina Hagen – Godmother of Punk; TV 2016 Lou Andreas-Salomé 2019 Weil Du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour (Die Toten Hosen - You Only Live Once)

Stand Bio- & Filmografie: Berlinale 2019

Paul Dugdale

Der Regisseur studierte am Central Saint Martins College of Art and Design in London. Er realisierte Dokumentar- und Konzertfilme u. a. für Taylor Swift, Adele, U2, Ed Sheeran, Lenny Kravitz, Sam Smith und Mumford and Sons. Für Olé Olé Olé! begleitete er die Rolling Stones auf ihrer Südamerika-Tour. Ghost Stories erschien parallel zum gleichnamigen Live-Album der Band Coldplay.

Filmografie (Auswahl)

2008 Adele 20; TV-Film 2010 4Play: Faithless; TV-Film 2011 The Prodigy: World's on Fire · Chase and Status: Live in London; TV-Film · Adele Live at the Royal Albert Hall; Video Dokumentarfilm 2012 House Party; TV-Film 2013 The Rolling Stones: Sweet Summer Sun - Hyde Park Live 2014 Die Toten Hosen - Der Krach der Republik · Coldplay: Ghost Stories; TV-Film · Lord of the Dance: Dangerous Games 2015 Ed Sheeran: Jumpers for Goalposts 2016 The Rolling Stones Olé, Olé, Olé!: A Trip Across Latin America · The Rolling Stones Havana Moon 2017 Royal Blood: Live From The House of Vans; TV-Film 2018 Above & Beyond: Giving Up the Day Job · Taylor Swift: Reputation Stadium Tour; TV-Film · Paul McCartney Live at... The Cavern Club · Weil du nur einmal lebst – Die Toten Hosen auf Tour (Die Toten Hosen - You Only Live Once)

Stand Bio- & Filmografie: Berlinale 2019

Produktion

avanti media fiction
avantimedia-fiction.de

Weltvertrieb

MAGNETFILM
www.magnetfilm.de