Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Panorama 40

M. A. Numminen Sings Wittgenstein

## ##

Ein Sänger betritt mit einem Pianisten eine Konzerthausbühne. „Wovon man nicht sprechen kann, darüber muss man schweigen.“ Der berühmte Gedanke Ludwig Wittgensteins (1889–1951) wird hier Teil eines subversiven Spiels mit Publikumserwartungen. Claes Olsson arbeitete mehrmals mit dem vielseitigen finnischen Entertainer Mauri Antero Numminen zusammen. Gemeinsam schufen sie kurze, hoch inspirierte und erfrischend unbequeme Meisterstücke, die gegen das Establishment rebellieren und jegliche Komfortzone sprengen.

von
Claes Olsson

Finnland 1993

Deutsch

1’ · Schwarz-Weiß · 4K DCP

Mit

Mauri Antero Numminen (Sänger)
Pedro Hietanen (Pianist)

Stab

Regie, Buch
Claes Olsson
Kamera
Pertti Mutanen
Montage
Claes Olsson
Musik
Mauri Antero Numminen, Ludwig Wittgenstein
Ton
Tero Malmberg
Ausstattung
Claes Olsson
Produzent
Claes Olsson

Biografie

Claes Olsson

Geboren 1948 in Helsinki. Olsson ist ein bekannter finnischer Filmregisseur, Drehbuchautor und Produzent. Er studierte Philosophie, Soziologie und Kommunikation an der Universität Helsinki. Von 1996 bis 2001 nahm er eine Gastprofessur am Institut für Kunst an der University of Washington wahr. Seine Kinofilme, Dokumentationen, Kurzfilme und Musikvideos wurden in Skandinavien, ganz Europa und den USA gezeigt und auf nationalen und internationalen Festivals mehrfach ausgezeichnet.

Filmografie (Auswahl)

1987 Elvis-kissan jäljillä (On the Trail of Elvis, the Cat) 1988 Stiller, Garbo & jag (Stiller, Garbo & Me); Dokumentarfilm; Panorama 1993 Akvaariorakkaus (Saara’s Love) · M. A. Numminen Sings Wittgenstein; Musikvideo; Panorama 1995 M. A. Numminen Goes Tech-No; Musikvideo 1997 M. A. Numminen Meets Schubert; Musikvideo 1998 Underbara kvinnor vid vatten (Amazing Women by the Sea) 1999 Satumaa – Unto Monosen elämä ja tangot (Fairyland - The Life and Tangos of Unto Mononen); Dokumentarfilm 2000 M. A. Numminen Turns Rabbit; Musikvideo 2005 Onnen varjot (Shades of Happines) 2007 Colorado Avenue 2012 Slaget om Näsilinna 1918 (Live or Dead 1918) 2013 M. A. Numminen in der Sauna (M. A. Numminen in the Sauna); Musikvideo · Längs Helsingegatan (Along the Helsinki Street); Dokumentarfilm 2016 Att fånga tiden med penseln (To Catch the Time with a Brush); Kurz-Dokumentarfilm

Stand Bio- & Filmografie: Berlinale 2019

Produktion

Kinotuotanto Oy - Nordic Film Pool Oy

Weltvertrieb

Kinotuotanto Oy - Nordic Film Pool Oy