Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Forum

Bait

## ## ## ## ## ## ##

Die Postkartenidylle des Fischerdorfs in Cornwall ist trügerisch. Wo man früher von der Fischerei leben konnte, fallen nun reiche Londoner Touristen ein und verdrängen die Einheimischen, deren Existenzgrundlage gefährdet ist. Auch das Verhältnis der Brüder Steven und Martin ist angespannt. Martin ist ein Fischer ohne eigenes Boot, denn damit veranstaltet Steven jetzt lukrativere Ausflugsfahrten. Das Cottage der Familie haben sie verkauft und mit den neuen Eigentümern scheint nur noch eine letzte Schlacht zu schlagen zu sein: die um einen küstennahen Parkplatz. Doch die Lage eskaliert und das nicht nur wegen einer Autokralle.
Bait ist ein Schwarzweißfilm, der im 16-mm-Format gedreht und mit der Hand entwickelt wurde. Zahlreiche Nahaufnahmen von Fischen, Netzen, Hummern, Gummistiefeln, Knoten und Fangkörben lassen an die Theorie einer Montage der Attraktionen denken. Ebenso erinnert die Darstellung der unterschiedlichen sozialen Milieus, man könnte auch von Klassenverhältnissen sprechen, an die sozialrealistische Tradition im britischen Kino. Vor allem aber lässt sich hinter der filmgeschichtlich anspielungsreichen visuellen Oberfläche jede Menge politische Aktualität entdecken.

von
Mark Jenkin

Großbritannien 2019

Englisch

88’ · Schwarz-Weiß

Weltpremiere

Mit

Edward Rowe (Martin Ward)
Simon Sheperd (Tim Leigh)
Mary Woodvine (Sandra Leigh)
Giles King (Steven Ward)
Isaac Woodvine (Neil Ward)
Chloe Endean (Wenna Kowalski)
Jowan Jacobs (Hugo Leigh)
Georgia Ellery (Katie Leigh)
Stacey Guthrie (Liz Stewart)
Tristan Sturrock (Brian Rikard)
Janet Thirlaway (Frau Peters)
Morgan Val Baker (Ehemann)
Martin Ellis (Billy Ward)

Stab

Regie, Buch
Mark Jenkin
Kamera
Mark Jenkin
Montage
Mark Jenkin
Musik
Mark Jenkin
Sound Design
Daniel Thompson
Production Design
Mae Voogd
Kostüm
Mae Voogd
Produzenten
Kate Byers, Linn Waite

Biografie

Mark Jenkin

Geboren 1976. Seit 1997 hat er mehr als 50 Kurzfilme gedreht. 2012 verfasste er das aus 13 Regeln bestehende "Silent Landscape Dancing Grain 13 Film Manifesto", dem er bei der Realisierung seiner Filme folgt.

Filmografie (Auswahl)

2001 Golden Burn; 69 Min. 2007 The Midnight Drives; 95 Min. 2011 Happy Christmas; 109 Min. 2016 A Forest; 82 Min. 2019 Bait

Stand Bio- & Filmografie: Berlinale 2019

Produktion

Early Day Films
www.earlydayfilms.com

Weltvertrieb

The Festival Agency