Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Forum

Kameni govornici

The Stone Speakers

## ## ## ## ## ## ##

Nach dem Ende des Bürgerkriegs der 1990er-Jahre hielt der Kapitalismus Einzug in Bosnien-Herzegowina, doch die Wirtschaft ist bis heute nicht in Gang gekommen. Findige Gemeinden haben sich zu einzigartigen Touristenzielen erkoren, um ökonomisches Wachstum zu schaffen. Seit Kinder in Medjugorje von Marien-Erscheinungen berichteten, avancierte der Ort zur internationalen Pilgerstätte. Visegrád huldigt dem Schriftsteller Ivo Andrić mit einem neu errichteten Stadtteil aus monumentalen Steinbauten. Tuzlas Behörden haben nach dem Absacken ausgebeuteter Salzminen die entstandenen Senken in Seen verwandelt. In Visoko bedeckt ein Hügel angebliche Pyramiden, die kosmische Energiefelder generieren sollen. Igor Drljača zeigt diese Orte mit beobachtender Kamera. Er montiert seine Bilder mit den Aussagen lokaler Zeitzeugen. Unaufdringlich gelingt ihm die Bestandsaufnahme einer Gesellschaft, die bis heute von ihrer Vergangenheit überschattet wird. Kameni govornici offenbart das multiethnische Bosnien-Herzegowina als zerrissenes Land inmitten einer tiefen Identitätskrise – dessen Bewohner Halt nicht in Fakten suchen, sondern sich in ein Amalgam aus Religion, Folklore und Esoterik flüchten.

von
Igor Drljača

Kanada / Bosnien und Herzegowina 2018

Bosnisch, Kroatisch, Serbisch, Englisch

Dokumentarische Form
92’ · Farbe

Stab

Regie, Buch
Igor Drljača
Kamera
Amel Djikoli
Montage
Igor Drljača
Sound Design
Aaron Mirkin
Ton
Matthew Chan
Produzenten
Igor Drljača, Albert Shin

Biografie

Igor Drljača

Geboren 1983 in Sarajevo, Jugoslawien, heute: Bosnien und Herzegowina, schloss ein Masterstudium im Fach Filmproduktion an der York University in Toronto ab. Kameni govornici ist sein erster abendfüllender Dokumentarfilm.

Filmografie

2010 Woman in Purple; 14 Min. 2011 The Fuse: or How I Burned Simon Bolivar; 9 Min. 2012 Krivina; 70 Min. 2015 The Waiting Room; 92 Min. 2018 Kameni govornici (The Stone Speakers)

Stand Bio- & Filmografie: Berlinale 2019

Produktion

Timelapse Pictures
www.timelapsepictures.ca

Weltvertrieb

Syndicado Film Sales
www.syndicadofs.com