Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Hommage

45 Years

## ## ## ##

In der Woche vor ihrem 45. Hochzeitstag gerät die Ehe der Mercers in eine Krise. In einer Schweizer Gletscherspalte hat man die Leiche einer dort vor 50 Jahren tödlich verunglückten Frau gefunden. Es ist Katya, die damals Geoffs Mercers Geliebte war. Dass ihr Mann Erinnerungen an die Tote bewahrt und niemals von ihr gesprochen hat, verunsichert seine Ehefrau stark. Aus Angst, im Leben Geoffs nur die „zweite Wahl“ gewesen zu sein, durchstöbert Kate den alten Krimskrams ihres Mannes und stößt dort auf sein Geheimnis … Charlotte Rampling und Tom Courtenay demonstrieren mit souveränen schauspielerischen Mitteln, wie ein Riss im fernen, scheinbar ewigen Eis auch die Tektonik einer oberflächlich intakten Ehe erschüttert. Mit wenigen Worten und kaum merklichen Gesten enthüllen sie den Abgrund, vor dem Kate und Geoff unvermittelt stehen. Ihre nuancierte Darstellung eines alternden Paares, das seine fast ein halbes Jahrhundert währende Liebesbeziehung in Frage stellt und auf individuellen Wegen um eine zukunftsweisende Selbstvergewisserung ringt, wurde bei der Berlinale 2015 mit einem Silbernen Bären belohnt. Charlotte Rampling wurde überdies mit dem Europäischen Filmpreis geehrt.

von
Andrew Haigh

Großbritannien 2015

Englisch

96’ · Farbe · 2K DCP

Mit

Charlotte Rampling
Tom Courtenay
Geraldine James
Dolly Wells
David Sibley
Sam Alexander
Richard Cunningham
Rufus Wright

Stab

Regie
Andrew Haigh
Buch
Andrew Haigh
Kamera
Lol Crawley
Montage
Jonathan Alberts
Ton
Joakim Sundström
Production Design
Sarah Finlay
Kostüm
Suzie Harman
Produzent
Tristan Goligher

Biografie

Andrew Haigh

Geboren 1973 in Harrogate, England. Er arbeitete zunächst als Schnittassistent bei Filmen wie Gladiator und Black Hawk Down, bevor er mit Oil seinen ersten Kurzfilm als Autor und Regisseur vorlegte. 2012 wurde er für seinen mehrfach preisgekrönten Film Weekend vom Londoner Critics' Circle als Breakthrough British Filmmaker ausgezeichnet. Zudem ist Haigh als Autor, Regisseur und ausführender Produzent bei der HBO-Serie Looking tätig.

Filmografie

2009 Greek Pete 2011 Weekend 2015 45 Years

Stand Bio- & Filmografie: Berlinale 2019