Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Wettbewerb (außer Konkurrenz)

Unsane

Unsane – Ausgeliefert

Joshua Leonard (Schauspieler), Steven Soderbergh (Regisseur)

Moderation: Anatol Weber

Pressekonferenz in voller Länge
 
## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ## ##

Eine junge Frau verlässt ihre Heimatstadt, um ihrer belastenden Vergangenheit zu entfliehen, und beginnt einen neuen Job. Als sie unfreiwillig in einer psychiatrischen Einrichtung festgehalten wird, wird sie mit ihrer größten Angst konfrontiert – aber ist der Auslöser real oder Einbildung? Da anscheinend niemand bereit ist, ihr zu glauben, und die Behörden ihr nicht helfen können oder wollen, muss sie sich mit ihren Ängsten direkt auseinandersetzen. Durch eine schockierende Geschichte und unterschiedliche Blickwinkel stellt Unsane – Ausgeliefert Fragen zu unserer Sichtweise der Realität, unserem Überlebensinstinkt und dem System, das uns eigentlich schützen sollte.

von
Steven Soderbergh

USA 2018

Englisch

98 Min · Farbe · 4K DCP

Weltpremiere

Mit

Claire Foy (Sawyer Valentini)
Joshua Leonard (David Strine)
Jay Pharoah (Nate)
Juno Temple (Violet)
Aimee Mullins (Ashley Brighterhouse)
Amy Irving (Angela Valentini)

Stab

Regie
Steven Soderbergh
Buch
Jonathan Bernstein, James Greer
Kamera
Peter Andrews
Montage
Mary Ann Bernard
Musik
David Wilder Savage
Sound Design
Grant Elder
Ton
Thomas Varga
Production Design
April Lasky
Kostüm
Susan Lyall
Maske
Lisa Forst
Regieassistenz
Joseph Reidy
Casting
Carmen Cuba
Production Manager
Joseph Malloch
Produzent
Joseph Malloch
Ausführende Produzenten
Ken Meyer, Arnon Milchan, Dan Fellman

Biografie

Steven Soderbergh

Steven Soderbergh ist ein Autor, Regisseur, Produzent, Kameramann und Editor. Er inszenierte kürzlich den Film Logan Lucky und die HBO-Serie Mosaic. 2000 gewann er den Oscar für seine Inszenierung von Traffic – Macht des Kartells und wurde im selben Jahr für Erin Brockovich nominiert. Davor erhielt Soderberghs Regiedebüt Sex, Lügen und Video eine Oscar-Nominierung für das Beste Original-Drehbuch. Der Film gewann außerdem 1989 die Goldene Palme bei den Filmfestspielen von Cannes.

Filmografie (Auswahl)

1989 sex, lies, and videotape (Sex, Lügen und Video) 1991 Kafka 1993 King of the Hill 1995 The Underneath (Die Kehrseite der Medaille) 1997 Gray's Anatomy · Schizopolis 1998 Out of Sight 1999 The Limey 2000 Erin Brockovich · Traffic (Traffic - Macht des Kartells) 2001 Ocean's Eleven 2002 Full Frontal (Voll Frontal) · Solaris 2004 Ocean's Twelve · Eros (Equilibrium); Kurzfilm 2006 The Good German · Bubble 2007 Ocean's Thirteen 2008 Che: Part 1 · Che: Part 2 2009 The Girlfriend Experience · The Informant! 2010 And Everything is Going Fine; Dokumentarfilm · The Last Time I Saw Michael Gregg 2011 Contagion 2012 Haywire · Magic Mike 2013 Side Effects · Behind the Candelabra (Liberace – Zu viel des Guten ist wundervoll) 2014 The Knick; Serie 2017 Logan Lucky 2018 Mosaic; Serie · Unsane (Unsane - Ausgeliefert)

Stand Bio- & Filmografie: Berlinale 2018

Produktion

New Regency / Fingerprint Releasing

In Association with Bleecker Street