Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Hommage

The Life Aquatic with Steve Zissou

Die Tiefseetaucher

## ##

Auf der Jagd nach einem Tigerhai, der seinen besten Freund gefressen hat, begibt sich der Meeresforscher und Dokumentarfilmer Steve Zissou auf eine Expedition, die seiner dümpelnden Karriere neuen Auftrieb geben soll. Doch an Land wie auf hoher See kommt es zu heftigen Konflikten mit seiner dominanten Ehefrau und einem unliebsamen Konkurrenten, einer schwangeren Journalistin und einem vermeintlichen Sohn sowie mit philippinischen Piraten, so dass dem ehrgeizigen Unternehmen bald der Schiffbruch droht … »Klaus Daimler, 40, Maschinist, klug, gelassen, deutsch.« So charakterisiert Steve Zissou den verlässlichen Seemann und Ex-Busfahrer, den Willem Dafoe an Bord der »Belafonte« in einer seiner wenigen komödiantischen Rollen verkörpert – dank deutscher Vorfahren tatsächlich mit deutschem Akzent. Aus der Crew ragt er deutlich hervor. Den sensiblen, emotional instabilen, stets mit Rolli und kurzer Hose bekleideten Hilfskameramann, der sich seine naive Kindlichkeit bewahrt hat, spielt Willem Dafoe, ohne die Figur jemals der Lächerlichkeit preiszugeben. Stattdessen fliegen »Klausie«, der zu Zissou wie zu einer Vaterfigur aufblickt, die Sympathien der Mannschaft und des Publikums zu.

USA 2004

Englisch

118’ · Farbe · 2K DCP

Altersfreigabe FSK 12

Mit

Bill Murray
Owen Wilson
Cate Blanchett
Anjelica Huston
Willem Dafoe
Jeff Goldblum
Michael Gambon
Bud Cort
Seu Jorge

Stab

Regie
Wes Anderson
Buch
Wes Anderson, Noah Baumbach
Kamera
Robert Yeoman
Montage
David Moritz
Musik
Mark Mothersbaugh
Ton
Pawel Wdowczak
Production Design
Mark Friedberg
Art Director
Mark Friedberg, Marco Trentini
Kostüm
Milena Canonero
Maske
Gino Tomagnini
Produzenten
Wes Anderson, Barry Mendel, Scott Rudin

Produktion

Touchstone Pictures für/for Buena Vista Pictures Distribution, Inc.