Berlinale: Berlinale Themen


Das Festivalplakat zur Berlinale 2016

Vom 11. bis 21. Februar 2016 fanden die 66. Internationalen Filmfestspiele Berlin statt, aber schon ab Januar stimmten die Berlinale-Plakate rund um den Potsdamer Platz und berlinweit auf das kommende Festival ein.

Gemeinsam mit den Künstlern der internationalen Filmwelt eroberte der Bär das Berliner Stadtgebiet. Die sechs Plakatmotive erzählen von flüchtigen Begegnungen einzelner Nachtschwärmer mit den Bären in der Stadt, fotografisch festgehalten - eingeklemmt zwischen Realität und Fiktion.

Die Key-Visuals wurden erstmals von der Agentur Velvet.ch kreiert.

„‚Der Bär ist los‘, so könnte das Motto unserer diesjährigen Plakatmotive heißen. Auf ihnen schwärmt der Bär aus und ist, wie das Festival selbst, nicht nur am Potsdamer Platz, sondern auch in den verschiedenen Kiezen unserer Stadt zu sehen“, so Festivaldirektor Dieter Kosslick.