Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Generation

Nina

 
## ## ##
Erst hört man nur das Plätschern der Wellen. Allmählich kommen Kinder ins Bild. Sie tollen am Strand, matschen mit Sand und Erde, spritzen sich nass, haben Spaß miteinander. Irgendwann findet Nina sich allein am Ufer wieder. Über die Felsen klettert sie immer weiter in die Natur hinein. Wie die Wellen den Sand verwischen, so spielt die Animation mit Bildern, die sich immer wieder aus den Unschärfen der Farbüberlagerungen ergeben.

Belgien 2015, 8 Min

von

Emmanuel Elliah, Maria Körkel

Weltvertrieb

Atelier Graphoui