Berlinale: Programm


Filmdatenblatt

Generation

Solan og Ludvig – Herfra til Flåklypa

Louis & Nolan – The Big Cheese Race

Solan und Ludvig – Das große Käserennen

## ## ## ##
„Aber was, wenn wir verlieren?“ · „Solange wir drei zusammenhalten, werden wir nicht verlieren. Das verspreche ich. Und außerdem habe ich noch ein paar Asse im Ärmel.“

Ein neues Werk aus der Ideenschmiede eines der produktivsten Animationsfilmer Norwegens: Nach einem unentschiedenen Wettkampf wird zwischen den rivalisierenden Orten Flåklypa und Slidre nach vielen Jahren wieder das traditionelle Käserennen ausgetragen. Der prahlerische Vogel Solan, der ängstliche Igel Ludvig und der gutmütige Erfinder Reodor sehen sich in diesem abenteuerlichen Duell schon als Siegerteam. Aber die Gegner sind nicht zu unterschätzen, und es geht um weit mehr als die Ehre. Erfrischend anders kommt dieser animierte Stop-Motion-Film daher, getragen von der Lebendigkeit seiner charismatischen Figuren. Liebevoll macht er sich über Selbstüberschätzung und Lokalpatriotismus lustig. Zugleich ist er ein Loblied auf Zusammenhalt, Einfallsreichtum und das Talent, aus jeder Not eine Tugend zu machen.

Norwegen 2015, 78 Min

von

Rasmus A. Sivertsen

mit

Kari-Ann Grønsund
Trond Høvik
Per Skjølsvik
Kåre Conradi

Weltvertrieb

Sola Media